mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 2 GB "Non Compress" Limit beim Avid umgehen aber w vom 30.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> 2 GB "Non Compress" Limit beim Avid umgehen aber w
Autor Nachricht
Murat_M
Threadersteller

Dabei seit: 10.09.2002
Ort: Hildesheim
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.04.2004 13:00
Titel

2 GB Non Compress Limit beim Avid umgehen aber w

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Forum,

Ich wollte nun das geschnittene Video was ich mit dem Avid produziert habe unkomprimiert ausspielen um dann einen anderen MPEG2 Decoder einzusetzen. Nur bricht Avid nach 2 GB ab und ich habe nun mitbekommen das das wohl ein Bug ist. Aber irgendwie kann man sich ja vieleicht behelfen. Wie macht ihr das den wenn ihr den Film unkomprimiert ausspielen wollt (auf HD). Es gibt doch nur dieses AVI Unkomprimiert oder?

Diesen Vorspann mit diesem kreis und 4 - 3 - 2- 1....wo finde ich diesen vorspann im netz. Ist der in irgendeinem Programm schon enthalten?

Gruss und danke
Murat
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.05.2004 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leider habe ich kein avid ...
ne 2 GB-grenze hatte ich auch ne lange zeit, bis mir auffiel, dass das mit dem FAT-system
zusammenhing. nach erfolgreicher umkonvertierung auf NTFS ( mit partition magic ) konnte
ich dann schliesslich so dicke dateien speichern, wie die HD hergab.

4-3-2-1 --> hat AdobePremiere als vorgefertigten filmvorspann ...

... und: Du meinst sicherlich einen Mpeg2 - ENCODER ....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Murat_M
Threadersteller

Dabei seit: 10.09.2002
Ort: Hildesheim
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.05.2004 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cleaner hat geschrieben:
leider habe ich kein avid ...
ne 2 GB-grenze hatte ich auch ne lange zeit, bis mir auffiel, dass das mit dem FAT-system
zusammenhing. nach erfolgreicher umkonvertierung auf NTFS ( mit partition magic ) konnte
ich dann schliesslich so dicke dateien speichern, wie die HD hergab.

4-3-2-1 --> hat AdobePremiere als vorgefertigten filmvorspann ...

... und: Du meinst sicherlich einen Mpeg2 - ENCODER ....


Nun die Avi export begrenzung liegt leider nur bei Avid Avi (unkomprimierte) Files. Sobald ich in MPEG2 umwandeln möchte gibt es absolut keine probleme was auch ruhig mehrere Gigs belegen kann. Diese begrenzung am Avid macht mich wahnsinnig.

4-3-2-1 ist es leider beim Prmiere irgendwie nicht. Geht bis zur 3 und dann ist vorbei. Woran liegt das wohl? Hat das einen bestimmten grund das es nur bis der 3 geht. Logic währe doch die 1 oder? Lächel

Gruss und danke
Murat
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen AVID Media Composer 6.5 - Avid MediaFiles Ordner erstellen
avid HELP!!!!!
Import in Avid
Avid Fragen
avid - audiospur
AVID Lernkurs
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.