mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: weichzeichnen von fonts in flash verhindern vom 23.10.2002


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> weichzeichnen von fonts in flash verhindern
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
c3po
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 23.10.2002 10:43
Titel

weichzeichnen von fonts in flash verhindern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi all!

kann mir jemand erklären wie ich es schaffe in flash das weichzeichen von fonts zu verhindern. ich will eine art mini7 schrift verwenden - brauch ich dazu eine konturschrift?! ich raff es einfach nicht..

thx!
 
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.10.2002 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, versuchs mal mit der Textoption: Dynamischer Text, dann wird nicht mehr unfreiwillig weichgezeichnet. du solltest dann eventuell darauf achten die "anwählbar" funktion deaktiviert zu haben...ist aber eigentlich wuscht..... Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.10.2002 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wo find ich die textoptionen?
würde mich auch interessieren.
vielen dank.
  View user's profile Private Nachricht senden
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.10.2002 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also: bei Fenster->Bedienfelder-> Textoptionen, dann im Pulldown Menue "Dynamischer Text" auswählen. Vielleicht geht das auch anders, ich kenns aber nur so.....jemande ne bessere bzw andere Idee?! *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.10.2002 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swooby hat geschrieben:
also: bei Fenster->Bedienfelder-> Textoptionen, dann im Pulldown Menue "Dynamischer Text" auswählen. Vielleicht geht das auch anders, ich kenns aber nur so.....jemande ne bessere bzw andere Idee?! *hu hu huu*


bei mir gibts unter "fenster" nicht die option "bedienfelder". hab flash 4. *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.10.2002 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ähm...naja hab leider nur 5 und MX hier..... Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.10.2002 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dabei gibt es mehrere möglichkeiten:

- pixelschriften mit deren vorgegebener schriftgrösse (meistens 8)verwenden und pixelgenau plazieren (keine kommastellen bei den positionen x,y), funktioniert aber nur, wenn die schrift nicht in einem movie, symbol etc. liegt.

- normale internettaugliche schriften verwenden (z.b. verdana) als "statischen text" einstellen und "geräteschriftarten verwenden" anklicken, dann wird die schrift nicht in den film eingebettet und vom jeweiligen rechner gestellt. dort kommt es aber zu verschiebungen in laufweite etc.

- "dynamisches textfeld" wählen und auch systemschriften verwenden (konturen einbetten darf nicht angeklickt werden)

- wenn nur mit pixelschriften gearbeitet wird (nirgends eine glättung erforderlich ist) bei den exporteinstellungen "html" qualität des films auf "niedrig" stellen. dies wirkt sich positiv auf das tweening aus, kanten werden scharf, bilder werden nicht zusätzlich geglättet. dann ist es auch egal, an welcher position die schrift liegt oder in welchem movie etc. - die schrift ist immer scharf.

hoffe ich habs verständlich rübergebracht, wenn was spezielles ist - einfach fragen, ich bin mit den doofen schriften im flash seit langem auf kriegspfad. muahaha

tobi
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c3po
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 23.10.2002 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@mactobi:

vielen dank - werde die verschiedenen möglichkeiten heut' abend mal ausprobieren. wir werden sehen, ob dann noch fragen sind.. *zwinker*
 
 
Ähnliche Themen Weichzeichnen mit Flash
Flash und XML Datei: Wie caching im Browser verhindern?
Suche Pixel-Fonts für Flash
Welche Schriftart ist das? Fonts in Flash
[Flash] - Fonts einbetten funktioniert nicht
Weichzeichnen rückgangig machen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.