mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tipps & Tricks für den Umgang mit <div>'s vom 29.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Tipps & Tricks für den Umgang mit <div>'s
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.08.2004 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
Scrollbare Bereiche ohne Frames und Iframes:

Code:
<div style="overflow: auto;">
</div>


Versteht eigentlich jeder aktuelle Browser. Wird nicht verstanden von: Netscape 4.x und Opera 6.x. Einige Browser benötigen explizite Größenangaben des div-Containers in Pixel (height und width). Etwas problematisch reagiert der IE 5.x für Mac (zeigt gerne einen horizontalen Scrollbalken, selbst wenn dieser scheinbar unnötig ist). Maus-Rollrad funktioniert nur im InternetExplorer ab Version 5.5.

Gruß

Achim


also das war doch schonmal ein hilfreicher beitrag - wo liegt euer verständnisproblem!?

weiter so *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.08.2004 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Ausserdem bietet sich bei einem Formular eine Tabelle an da du das Formular ja meist tabellarisch darstellen willst.

Nö, ganz und gar nicht. Damit mißbraucht man HTML-Elemente. Tabellen sind für tabellarische Darstellungen gedacht und nicht als Designhilfe für z.B. Formulare.
Früher mußte man so arbeiten, aber mittlerweile kann man das mit CSS machen: <label> benutzen, floaten lassen und positionieren. Wunderschön und der Code ist viel übersichtlicher als mit Tabellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ahoj

Dabei seit: 28.04.2004
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
Scrollbare Bereiche ohne Frames und Iframes:

Code:
<div style="overflow: auto;">
</div>


Versteht eigentlich jeder aktuelle Browser. Wird nicht verstanden von: Netscape 4.x und Opera 6.x. Einige Browser benötigen explizite Größenangaben des div-Containers in Pixel (height und width). Etwas problematisch reagiert der IE 5.x für Mac (zeigt gerne einen horizontalen Scrollbalken, selbst wenn dieser scheinbar unnötig ist). Maus-Rollrad funktioniert nur im InternetExplorer ab Version 5.5.

Gruß

Achim


Hm, meine steht auf overflow:hidden und wird im IE auch konsequent richtig dargestellt...das ganze wird dann per JavaScript gescrollt. Opera hingegen macht zwar das scrollen richtig, zeigt den Text aber nichtsdestotrotz an.
Gibt's da irgendeinen Trick, wie ich Opera (die Mac-Version übrigens), notfalls mit Waffengewalt, dazu bringen kann, den blöden Text nicht mehr anzuzeigen?
Hab irgendwo gelesen, das ginge, indem man den Body auf overflow:hidden setzt, aber ebensogut hätte ich Beethovens neunte rückwärts gurgeln können, hätte ähnlich viel gebracht.
Hat da jemand Erfahrung?
Ah, eins noch: mein Container hat feste Pixelangeben, der Contentlayer nicht, das doch richtig so, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
Zitat:
Ausserdem bietet sich bei einem Formular eine Tabelle an da du das Formular ja meist tabellarisch darstellen willst.

Nö, ganz und gar nicht. Damit mißbraucht man HTML-Elemente. Tabellen sind für tabellarische Darstellungen gedacht und nicht als Designhilfe für z.B. Formulare.
Früher mußte man so arbeiten, aber mittlerweile kann man das mit CSS machen: <label> benutzen, floaten lassen und positionieren. Wunderschön und der Code ist viel übersichtlicher als mit Tabellen.


richtig, formulare sollte man rein mit den tags <fieldset> und <label> formatieren. auch divs haben in formularen nicht unbedingt was verloren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.09.2004 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
habt ihr nen tipp wie ich das am besten löse?
oben die navi und rechts den newsletter, bis jetzt hab ichs so:

Code:

<div id="nav_main">
   <span id="navigation">
      navigationspunkte
   </span>
   <span id="newsletter">      
      <form target="_blank" action="http://www.formmailer.de/send.php" method="post">
      <input type="text" name="email" value="hier die email eintragen" size="30">
      <input type="hidden" name="form" value="0019369">
      <input type="submit" value="abschicken" style="background-color:#000000; color:#ffffff">
      </form>
   </span>
</div>


allerdings umbricht er das immernoch!? muss ich das hart positionieren?

//und dann gleich noch was...
ich wollte ein input-feld so formatieren:
Code:

<input type="text" name="email" value="hier die email eintragen" style="font:10px; padding-left:5px; width:122px; height:18px; background:url(images/form_bg.gif); border:none;">

sobald ich noch das attribut "fixed" für das hintergrundbild hinzufüge wirds im firefos falsch dargestellt, andernfalls scrollt es im ie weiter wenn der inhalt größer wird als das feld...


Zuletzt bearbeitet von lechuza am Mi 01.09.2004 23:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.09.2004 01:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

muss ich mir gedanken machen wenn das ding im dreamweaver vorschaufenster total zerschossen ist!? Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.09.2004 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey jungens - ist das nu ein thread in dem man tipps für den umgang mit css und divs bekommt, oder nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.09.2004 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dastef hat geschrieben:
es gibt auch keine frage .. es geht darum, dass wir hier nütz-
liches im bezug auf div's sammeln *Huch*

Sehr nützlich: http://www.css4you.de
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pixelart - bitte ein paar tipps und tricks
[IDE Eclipse] Tipps und Tricks gesucht
CSS Frage : Body div /div div ?
HTML tricks?
Absolutes DIV in relativem DIV: rel-DIV soll "mitwachsen"!
[css] image replacement tricks
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.