mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 26.09.2016 15:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suchmaschineneintrag vom 17.09.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Suchmaschineneintrag
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2003 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SubmitWolf kenne ich nicht, aber promoware is echt super.
empfehlung:
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dehansen

Dabei seit: 17.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.05.2004 20:59
Titel

Suchmaschineneintrag...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie scheint doch die Ansicht verbreitet zu sein das es besser ist seine Seite manuell einzutragen und möglichst nur in die grossen Suchmaschinen.

Was für ein Quatsch !!!

1. Auch kleiner Suchdienste werden benutzt ! Sie können also, wenn auch weniger so doch immerhin, auch Traffic liefern.
2. Selbst ein Link in einem Webkatalog ist ein link auf die eigene Seite, ich zeige da mal ganz verstohlen in Richtung Linkpopularity.
3. Ein Suchmaschineneintragsdienst tut genau das Gleiche wie jemand der eine manuelle Eintragung macht. Die Zahl der Suchdienste bei denen ein Suchmaschineneintragsdienst eintragen kann sagt nur dann etwas schlechtes über diesen Dienst aus wenn er bei mehreren Hunderttausend oder gar Millionen Suchdiensten einträgt. Dann sind nämlich FFA Linklistennetworks dabei, und die haben keinen vorteilhaften Effekt auf die Positionierung da sie zu 99,999...% unbekannt sind. Nur Suchdienste die den grossen Diensten bekannt sind können Linkpopularity aufbauen.
4. Das Einzige was eine manuelle Anmeldung einem automatisierten Eintrag voraus hat ist die genaue Kategoriesierung der Webseite.
Damit ist die Möglichkeit der genauen Kategoriesierung das Kriterium für einen erfolgreichen Suchmaschineneintrag über einen Suchmaschineneintragsdienst. Je mehr Kategorien ein Dienst bietet umso wahrscheinlicher das er eine Seite tatsächlich eintragen kann.
5. Ich bezweifle das jemand in der Lage ist innerhalb angemessener Zeit diese Vielzahl an Suchdiensten überhaupt ausfindig zu machen, geschweige denn die jeweiligen Anmeldemöglichkeiten zu evaluieren. Ich habe mehrere Jahre gebraucht um meine Datenbank aufzubauen, und sie muss permanent gepflegt werden da im Suchmaschinenmarkt sehr viel Bewegung ist.

Da man sich aber als Betreiber eine solchen Dienstes auf die Hauptkategorien konzentrieren muss sind z.B. Anmeldungen bei Yahoo (Katalog) oder dem DMOZ extrem schwer zu machen da die Verzeichnisstruktur dieser Dienste riesig ist und sich zudem ständig ändert. Ich habe bei meinem Dienst etwas mehr als 380 Kategorien und bilde mir ein damit die meisten Webseiten korrekt klassifizieren zu können. Wesentlich mehr geht nicht weil man dann nicht mehr allgemein genug ist.

Es ist auch falsch einfach zu sagen das kostenlose Dienste nichts taugen, über dieses Vorurteil bin ich schon oft gestolpert. Wie gesagt, die Vorgehensweise eine Suchmaschineneintragsdienstes ist immer (!!!) dieselbe. Es geht auch gar nicht anders. Die Dienste unterscheiden sich lediglich in Komfortfunktionen, der Anzahl der Suchmaschinen und der Anzahl der Kategorien !
Wer allerdings partout dafür bezahlen möchte sollte sich an den oben genannten Kriterien orientieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bitte auf das alter des beitrages achten.


danke.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.05.2004 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 21:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So viel Vermutungen und falsche Ausagen hier drin stecken muesste man den Thread eigentlich besser in den Muell verfrachten ...

Ach und Google ... na ja vielleicht sollte man sich nicht immer am Marktfuehrer orientieren ...
wer weiss wie lange er es noch ist ? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dehansen

Dabei seit: 17.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.05.2004 22:07
Titel

Marktführer...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...laut dem eigenen Börsenprospekt nicht mehr lange.

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 22:20
Titel

Re: Marktführer...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dehansen hat geschrieben:
...laut dem eigenen Börsenprospekt nicht mehr lange.

*zwinker*



OT : Sehr tolle Seite - funktioniert kein einziger Klick auf nem Mac - professionell kommt ja wenigstens im Werbespruch vor muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dehansen

Dabei seit: 17.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 19.05.2004 14:08
Titel

Funktioniert kein Link auf dem Mac...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...mit was für 'nem Exotenbrowser biste denn unterwegs ?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.