mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 09:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [suche] webmail client in PHP vom 14.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> [suche] webmail client in PHP
Autor Nachricht
wacalu
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.03.2004 19:45
Titel

[suche] webmail client in PHP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mir jemand einen Webmail Client in PHP nennen, der es mir erlaubt, mehrere E-Mail-Fächer zu verwalten, ohne diese auf dem Webserver in einer MySQL-DB zu sichern?

Freeware wäre toll.

schönen Sonntag,
wacalu
  View user's profile Private Nachricht senden
turboa

Dabei seit: 16.12.2002
Ort: Bonn/Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.03.2004 20:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.horde.org/imp/

habe es zwar noch nie getestet aber es ist anscheinend sehr verbreitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nimrod

Dabei seit: 02.01.2003
Ort: New York
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.03.2004 23:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uralt, aber leicht zu bedienen.
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=50699
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.03.2004 02:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne IMAP ist ein Webmailer kaum realisierbar.

Wenn Du root-Zugriff auf den Server hast, wären noch ein paar andere Möglichkeiten denkbar (z.B. dbmail als MTA und Direktzugriff auf die Mails per SQL), aber sowas ist aufwändig, fehlerträchtig und letztendlich unnötig, da man ja simpel per IMAP zugreifen könnte.

Falls Du Dich hinsichtlich IMAP bekehren lässt, ist SquirrelMail aufgrund seiner vielen Features (z.T. via Plugins) eine sehr gute Wahl. Und falls der Server Sieve unterstützt, kann man auch nett serverseitig filtern.

Postaci fragt die Mails per POP3 ab. Das ist ein recht ungünstiges Protokoll für Webmail.
Für die Kommunikation zwischen Webmail-Script und Mailserver hat sich IMAP bewährt und etabliert - u.a. weil Mails auf dem Server verbleiben können, sich Folder anlegen lassen, Folder zur Benutzung für verschiedene Personen/Gruppen freigegeben werden können (quasi Newsgroups im Kleinen), etc.

http://www.b1g.info/produkte/b1gmail/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Online Webmail und Jabber Client
Webmail-Client für One.com - Webspace
[PHP] Suche kostenfreies Webmail-Script
[PHP] client update
Port Knocking Client mit PHP
[Suche]Einfacher kostenloser Webmail
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.