mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 30.09.2016 03:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: schriften in html einbinden vom 22.01.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> schriften in html einbinden
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.02.2003 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wenn du die geschichten für die du diese schrift benötigst in flash baust? flash bindet die schriften automatisch mit ein und ist auch browserunabhängig. und wenn´s nur schirft ist, bleiben die files auch schön klein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
a.fiss
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 12.02.2003 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist natürlich die einfachste und evtl. zeitsparendste lösung... aber was machst du, wenn der user kein flash-plugin installiert hat... und er "nur" ein 56k modem hat, und sich den player nicht runterlädt ???
 
Anzeige
Anzeige
turboa

Dabei seit: 16.12.2002
Ort: Bonn/Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.02.2003 21:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stimmt, und was machst du wenn der user mit lynx in inet unterwegs ist?
Au weia!

nee also mal ehrlich. du musst schon prioritäten setzen.

bei jedem neueren browser ist ein flash plugin schon dabei.

und wenn er mit netscape 4.7x oder ähnlichem unterwegs ist dann ist er zu bemitleiden...

außerdem dauert der download des flash plugins auch mit nem modem nicht so übermäßig lange

macromedia.com/de:

Geschätzte Download-Zeit: 1 Minute mit 56K-Modem
Version: 6,0,65,0
Plattform: Windows
Browser: Internet Explorer
Dateigröße: 404 K
Releasedatum: 12/12/2002
Sprache: deutsch
  View user's profile Private Nachricht senden
a.fiss
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 12.02.2003 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok... aber was, wenn das so'n super unerfahrener user ist, der keinen blassen schimmer davon hat...
mann müsste dann noch 'nen link zur macromedia seite setzen... aber ob wirklich jeder user bereit ist, sich nen player runterzuladen, ist fraglich...

und selbst wenn das nur 5 von 100 leuten nicht machen... das sind 5% weniger kunden [wenn das eine kommerzielle website ist...] sprich: 5% weniger umsatz


Zuletzt bearbeitet von am Mi 12.02.2003 22:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
pepper

Dabei seit: 09.02.2002
Ort: uuuuuuuuu
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 13.02.2003 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da muß man prioritäten setzen...
ist die schrift mir so wichtig?
welche user-gruppen will ich mit der site erreichen.....usw
  View user's profile Private Nachricht senden
thaBeat

Dabei seit: 10.01.2003
Ort: nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.02.2003 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab neulich mal ein paar stats gefunden, die besagen, dass das flash 5 plugin bei ca 98% aller user WELTWEIT auf dem rechner installiert ist....
also ich denke die 2% sin dann auch echt egal... und wenn du's superkompatibel machen willst darfst du allerdings auch kein javascript oder ähnliches verwenden.... das is wiederum (laut statistik) bei ca 30% ausgeschaltet. also stehst du wohl vor dem allseits bekannten wiemachichsnun-problem. dir werden immer ein paar user wegfallen, wenn du solche ansprüche (positiv gemeint) wie eine eigene schriftart stellst (leider)
-> entweder eine normschrift, html, nix weiteres -> dann alle,
oder extravagant, bewegung, was auch immer -> und dir fehlt ein, meist kleiner, userkreis....

man sollte halt immer abschätzen für wen die seite gemacht wird
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
a.fiss
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 16.02.2003 22:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

thaBeat hat geschrieben:

man sollte halt immer abschätzen für wen die seite gemacht wird


ebend... bei 'ner private site würde würde ich es machen...
bei kunden allerdings wäre ich vorsichtig, würde es entweder mit ihnen absprechen (bzw. intern) oder halt versuchen, es irgendwie anders hinzubekommen...
 
burroz

Dabei seit: 19.12.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.02.2003 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a.fiss hat geschrieben:
und selbst wenn das nur 5 von 100 leuten nicht machen... das sind 5% weniger kunden [wenn das eine kommerzielle website ist...] sprich: 5% weniger umsatz


Es könnte aber auch sein das diese 5% der Kunden 80% Umsatz machen Menno!

nur mal so reingeworfen *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von burroz am Mo 17.02.2003 10:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Externe HTML in HTML einbinden
Schriften einbinden in CSS
Powerpoint in HTML einbinden
PHP in HTML einbinden?
html in flash einbinden
[php] in html einbinden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.