mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rahmen ausblenden vom 25.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Rahmen ausblenden
Autor Nachricht
McMaren
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.02.2005 11:45
Titel

Rahmen ausblenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

auf der Seite http://www.kinderversicherung2005.de/ ist es so, dass wenn man mit der Maus über "Die Idee" und "Beispiele" geht, ein Drop-Down-Menü zu sehen ist.
Das habe ich in GoLive mit Rahmen gelöst, die über die Aktionen ein- bzw. ausgeblendet werden. Ich habe es also so hingefummelt, dass auf den beiden Worten jeweils die Rahmen eingeblendet werden und auf der Glühbirne, dem Marienkäfer und dem Briefumschlag wieder ausgeblendet werden.

Soweit ist das ja auch alles ganz schön, aber wenn ich jetzt im Dop-Down-Menü irgendwo draufgeklickt habe, um zur neuen Seite zu gelangen, dann müsste ich ja auf die Menüleiste gehen, um den Submenürahmen wieder wegzubekommen, Das macht natürlich keiner, das Submenü bleibt auf und stört beim Lesen.

Wie löse ich das am besten? * Keine Ahnung... *
Ich habs, wie gesagt, mit den Aktionen in GoLive gelöst, aber ich bin natürlich für alles andere offen.

Viele Grüße,
Maren
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 25.02.2005 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannste nicht nen unsichtbaren layer über den Rest der Fläche legen, der mit einer Aktion belegt ist, die wiederum das Menu komplett zumacht... vielleciht auch nach nem Timeout oder so...
 
Anzeige
Anzeige
Icehawk

Dabei seit: 17.04.2002
Ort: gleich hinten links
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 18:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Opera ist da kein Drop-Down...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maren, nehm mal das menü hier:
http://www.htmldog.com/articles/suckerfish/example/

braucht auch kein javascript (bei normalen browsern)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.02.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Kannste nicht nen unsichtbaren layer über den Rest der Fläche legen, der mit einer Aktion belegt ist, die wiederum das Menu komplett zumacht... vielleciht auch nach nem Timeout oder so...

Tja, so hätte ich das sonst gelöst, aber das sind zwei verschiedene Frames und dann klappt das leider nicht.

saucer hat geschrieben:
maren, nehm mal das menü hier:
http://www.htmldog.com/articles/suckerfish/example/
braucht auch kein javascript (bei normalen browsern)

Ich habs ausprobiert, danke nochmal, aber ich war damit ziemlich überfordert, ich habs nicht hinbekommen.


Aber ich hab das Problem jetzt doch lösen können. * huduwudu! *
Falls es jemanden interessiert: die jeweiligen Felder im Submenü haben jeweils noch eine Aktion erhalten, die bei "Maustaste loslassen" den Rahmen wieder ausblendet.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Adobe LiveCycle - Rahmen im Druck ausblenden
Layer ausblenden?
ein / ausblenden von Layern
Layer ein- und ausblenden
Navigationsleiste ausblenden
Movieclip ein- und ausblenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.