mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 23:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HTML: Problem mit Formluaren vom 13.07.2002


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> HTML: Problem mit Formluaren
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Tar-Minyatur
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2001
Ort: Tübingen / Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.07.2002 14:14
Titel

HTML: Problem mit Formluaren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heydiho!

Ich habe auf meiner Seite ein Select-Feld zur Auswahl der Versionen. Das macht aber untendrunter so nen hässlichen Absatz. Kriege ich den irgendwie weg?

Code:
<form name=auswahl1>
<select name=auswahl1 onChange=Go(this.form.auswahl1.options[this.form.auswahl1.options.selectedIndex].value); return true; size=1>
<option value=index1.php>Version1
<option value=index2.php>Version2
</select>
</form>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.07.2002 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das machen die <form> Tags. Dem IE und Netscape (Mozilla) ist es egal, wo im Quelltext die Form-Tags stehen. Kannst sie also nach oben oder unten verschieben (um eine Zeile, also bei einer Tabelle z.B. nicht die ganze <table> eingrenzen, sondern nur vom ersten <tr> bis zum Schließ-</tr> oder so). Ist halt wichtig, dass der form tag nach wie vor die Formularfelder umgrenzt - sollten auch richtig positioniert sein (immer komplette Tags umschliessen lassen, also nicht ganz am Anfang des Quelltext und direkt nach den Formularfeldern wieder zumachen oder so).

Anhand deines Quelltextes ein kleines erweitertes Beispiel:

Code:
<table>
<form name=auswahl1>
<tr>
<td>
<select name=auswahl1 onChange=Go(this.form.auswahl1.options[this.form.auswahl1.options.selectedIndex].value); return true; size=1>
<option value=index1.php>Version1
<option value=index2.php>Version2
</select>
</td>
</td>
</form>
</table>
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.07.2002 07:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:

Code:
<table>
<form name=auswahl1>
<tr>
...


Das ist aber leider nicht XHTML-Konform.
Mann kann nicht einfach irgendwelche Tags zwischen <table>,
<tr>, und <td> quetschen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cay

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.07.2002 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wo ihr gerade über das themas select-tag spricht!

ich habe ein select-feld mit 7 ländern und eins ohne inhalt.
wenn ich aber eins der 7 länder auswähle, sollen automatisch die ganzen
städte aus einer datebank in das leere zweite select feld geladen werden!

muss doch irgendein java-script in verbindung mit einem php-skript sein, oder nicht!

hat jemand vielleicht ne ahnung??
cay
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.07.2002 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Das ist aber leider nicht XHTML-Konform.
Mann kann nicht einfach irgendwelche Tags zwischen <table>,
<tr>, und <td> quetschen.

DAs ist mir klar, deswegen habe ich auch geschrieben, dass es dem IE oder Netscape egal ist, wo im Quelltext die form-Tags stehen - es funktioniert also... und geht es nicht letztendlich darum? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Tar-Minyatur
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2001
Ort: Tübingen / Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.07.2002 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heydiho!

@tacker: Das ist mir scheißegal, ob es konform ist. ;o) Hauptsache, es sieht im IE anständig aus. Feierabend. Wer nen anderen Browser nutzt, ist selber Schuld. Es sieht einfach nichts aus, wenn unter dem Select-Feld ein Absatz ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cybot

Dabei seit: 09.01.2002
Ort: Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.12.2002 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is zwar schon etwas älter das thema aber ich bin grad drüber gestolpert auf der suche nach was anderem,

ich würds per css machen einfach für den form-tag das display von block auf inline stellen!

<form style="display : inline;">...

osä...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 10.12.2002 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was dann aber im netzdreck sicher wieder nicht funzt!?
 
 
Ähnliche Themen HTML/CSS Problem mit <html><body> komischer Abstand unten
[PROBLEM] mit VB In HTML
html problem
[HTML]Scrollbalken problem
Problem mit html tabellen
[HTML] Anker Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.