mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 28.09.2016 10:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Hilfe] Pantone-Farben in Photoshop? vom 25.09.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> [Hilfe] Pantone-Farben in Photoshop?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 25.09.2003 14:53
Titel

[Hilfe] Pantone-Farben in Photoshop?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KENNT SICH EINER DER ANWESENDEN MIT DEM PANTONE SYSTEM AUS???
(RICHTIG!!!) HABE DA EIN PAAR FRAGEN:


ICH MESSE ICH MIT DER PIPETTE IM PHOTOSHOP EINEN WERT:
C:0%,M:100%,Y:100%,K:0% (#a89823)

Wenn ich aber einen Doppelklick auf die Farbe mache und dann auf eigene Farben gehe, zeigt er mir folgendes an:

C:0%,M:100%,Y:91%,K:0% = angeblich Pantone Farbe No. 619

Man sieht im übrigen auch, das dies nicht die selbe Farbe ist, wie oben!!!
Sie ist zwar nahe dran..., ist aber einfach nicht die Farbe die ich will!!!
Pantone, Pantone....wer soll da noch durchblicken!!!

Falls jemanbd etwas weiß, dann soll er sich bitte schnellstmöglichst melden!!!

Thanx

HUMMER *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von Sarky am Do 25.09.2003 19:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
hans-werner

Dabei seit: 30.07.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 25.09.2003 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielleicht schilderst du kurz, was du überhaupt vor hast.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 25.09.2003 15:18
Titel

RE: PANTONE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

:evil:

Ich habe vor ca. 2 Stunden den Auftrag bekommen, zwei Farbe, welche in einem Logo sind, als Pantone Farbe zu definieren!!!
Jetzt mess ich mit Pipette etc., bekomme meine Werte in CMYK, will nun aber die Pantone Nr. haben. Also gehe ich auf eigene Farben...

Was passiert: an statt:m0100,y100 bekomme ich m91,y100

Wie schon gesagt: ist nahe dran, aber halt nicht die Farbe die ich will.
Ich weiß auch, das man nicht aller Farben so drucken kann, wie man gerne hätte, aber...bla, bla, bla

Ach ja: WAs bedeutet eigentlich dieses Feld mit dem Nummern symbol darunter:

z.B. #DF0024

Thanx
Hä?
 
azrobel

Dabei seit: 22.08.2002
Ort: Bonn
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 25.09.2003 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das feld mit den nummern ist der code für webfarben
  View user's profile Private Nachricht senden
hans-werner

Dabei seit: 30.07.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 25.09.2003 15:31
Titel

Re: RE: PANTONE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HUMMER hat geschrieben:
:evil:

Ich habe vor ca. 2 Stunden den Auftrag bekommen, zwei Farbe, welche in einem Logo sind, als Pantone Farbe zu definieren!!!
Jetzt mess ich mit Pipette etc., bekomme meine Werte in CMYK, will nun aber die Pantone Nr. haben. Also gehe ich auf eigene Farben...

Was passiert: an statt:m0100,y100 bekomme ich m91,y100

Wie schon gesagt: ist nahe dran, aber halt nicht die Farbe die ich will.
Ich weiß auch, das man nicht aller Farben so drucken kann, wie man gerne hätte, aber...bla, bla, bla

Ach ja: WAs bedeutet eigentlich dieses Feld mit dem Nummern symbol darunter:

z.B. #DF0024

Thanx
Hä?


du möchtest für zwei farben die entsprechenden Pantone-töne finden?
es gibt nicht für jeden CMYK-wert einen exakt identischen Pantone-ton,
sondern nur annäherungen.
  View user's profile Private Nachricht senden
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.09.2003 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Empfehlung:

Hol dir einen ordentlichen Druck (Proof, Offset, etc.) des Logos nach den farbvorstellungen des Kunden und vergleich diesen mit einem Pantone-Fächer, am besten an Tageslicht oder einer entsprechender D65 (glaube ich) Lampe. Bei den gemessenen Werten und Umrechnungen der Software wirst du Probleme beim Abgleich bekommen, denke ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.09.2003 15:38
Titel

Re: RE: PANTONE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HUMMER hat geschrieben:
:evil:

Ich habe vor ca. 2 Stunden den Auftrag bekommen, zwei Farbe, welche in einem Logo sind, als Pantone Farbe zu definieren!!!
Jetzt mess ich mit Pipette etc., bekomme meine Werte in CMYK, will nun aber die Pantone Nr. haben. Also gehe ich auf eigene Farben...

Was passiert: an statt:m0100,y100 bekomme ich m91,y100

Wie schon gesagt: ist nahe dran, aber halt nicht die Farbe die ich will.
Ich weiß auch, das man nicht aller Farben so drucken kann, wie man gerne hätte, aber...bla, bla, bla


Das geht so nicht. Dein Logo ist doch sicherlich nicht in Photoshop sondern in einem Vektorprogramm, wie Freehand oder Illustrator gebaut worden. Dort kannst Du auch die Pantone-Farbe nachschauen.

Beim Import in Photoshop werden Deine Pantonefarben automatisch in CMYK oder RGB umgewandelt. Die Umwandlung erfolgt auf Basis der eingebetteten Farbinformationen. Diese können durchaus von den Photoshop-Empfehlungen zur CMYK-Umsetzung von Pantonefarben abweichen.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.09.2003 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

- Bitte keine Verwendung von Eye-Catchern, d.h. Sonderzeichen und/oder kompletter Gross-Schreibung!

- Wähle sinnvolle Titel für Deine Beiträge!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hilfe! Volltonfarbe Pantone in Photoshop anlegen?!
Mit Photoshop farben wieder sichtbar machen?
Farben verändern sich in Photoshop
Photoshop zerhaut die Farben
Unsaubere Farben Photoshop
Unterschiedliche Farben in Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.