mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grafiken im Internet gegen Download schützen? vom 19.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Grafiken im Internet gegen Download schützen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Player1

Dabei seit: 26.12.2002
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 15:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
sinnvollerweise hätte ich die bilder außerhalb des document root verzeichnisses ablegen sollen, so daß man den link zum bild überhaupt nicht direkt in den browser eingeben kann. da das nicht möglich war, habe ich das verzeichnis mit htaccess geschützt. brute force wird hier aber nichts bringen, weil es gar kein gültiges passwort gibt.


war nur ein denkanstoss damit du dir kreativere pfadnamen einfallen lässt!
solange die bilder dann nicht im ordner "bilder" oder ähnlichem sind, findet die auch niemand durch simples rumprobieren.


Zitat:
weil es gar kein gültiges passwort gibt

?? was soll das denn dann sein? deny from all?
  View user's profile Private Nachricht senden
Hunter S.Thompson

Dabei seit: 29.08.2004
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 31.08.2004 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mann kann zwar immer per screenshot ein foto klauen. aber wenn man das foto an sich in in den background einer css id oder classe legt dann ist es zumindest über den browser nicht mehr erreichbar ausser wenn mann sich den code anguckt und dann die nach urls sucht

so ein mist mit blindbildern kann man echt sein lassen
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Im Opera kann man´s überhaupt nicht sehen

ja, das ist interessant. also entweder kommt opera mit der einbinden als hintergrundbild per css nicht klar oder er mag es nicht, wenn ein transparentes gif darüber liegt. das scheint mir an opera zu liegen und nicht an dem script...

Zitat:
war nur ein denkanstoss damit du dir kreativere pfadnamen einfallen lässt!

joah. sicherlich richtig, aber für'n kleinen test ist das ja nun nicht weiter wichtig...

Zitat:
Und gegen Screenshots schützt es immer noch nicht.

nee, natürlich nicht... aber wenn jemand 'ne ganze bildgallerie mit hundert bildern oder so hat, dann würde das hundert mal screenshot machen und ausschneiden bedeuten...

aber man kann halt mit sessions dafür sorgen, daß ein link zu einem bild nur einmal gültig ist, dann kann man die bilder in ein unzugängliches verzeichnis packen und man kann recht zuverlässig proxy und browsercache ausschalten, so daß man die files auch nicht aus den temporary internet files kopieren kann.
ist in jedem fall effektiver als rechtsklick deaktvieren und hält so vielleicht ein paar user mehr ab, die bilder zu klauen...

Zitat:
mit dem acrobat gezogen

wie funktioniert denn das? an sowas habe ich ja überhaupt nicht gedacht...
  View user's profile Private Nachricht senden
Player1

Dabei seit: 26.12.2002
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
ist in jedem fall effektiver als rechtsklick deaktvieren und hält so vielleicht ein paar user mehr ab, die bilder zu klauen...


das auf jedenfall!
wenn dir das die mühe wert ist, auf jedenfall ein spitzen script.
würde sagen dass du damit bestimmt 98% der user abhälst, sofern sie nicht wissen wie ein screenshot geht (aber das hatten wir ja jetzt schon hundertmal mit dem screenshot *zwinker*)

* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
Zitat:
mit dem acrobat gezogen

wie funktioniert denn das? an sowas habe ich ja überhaupt nicht gedacht...


datei -> drucken schätz ich mal.
darüberhinaus gibts nur die möglichkeit wasserzeichen in die bilder zu setzen, alles andere ist sinnlos.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
Zitat:
Im Opera kann man´s überhaupt nicht sehen

ja, das ist interessant. also entweder kommt opera mit der einbinden als hintergrundbild per css nicht klar oder er mag es nicht, wenn ein transparentes gif darüber liegt. das scheint mir an opera zu liegen und nicht an dem script...


oh, der opera und mozilla mögen nicht alle css, was ganz neues,

da hat jemand amerika entdeckt und nennt es indo-china

* Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
thaBeat

Dabei seit: 10.01.2003
Ort: nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.08.2004 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frage?? Wozu braucht man so ein script... warum muss man seine bilder mit aller gewalt schützen (und selbst das funktioniert ja nicht 100%)...
ja, jetzt wirds ein bisschen idealistisch: war das internet nicht einmal eine quelle für freie informationen?? mittlerweile tut sich der laie ja schon schwer nur an ein kochrezept zu kommen (so meiner freundin geschehen) ohne sich erst durch 500 dialerseiten zu wühlen. diente das internet ursprünglich als DAS medium informationen jedem zugänglich zu machen, so geht es jedem mittlerweile nur noch um geistiges eigentum ("das hab ich gemacht!"), oder gar finanziellen vorteil ("hm, da kann man ja auch fett kohle abgreifen"). warum gibt es denn diese techniken, den quellcode einzusehen, warum browserimplementationen bilder abzuspeichern? aus dem einen grundgedanken, der das internet erst möglich gemacht hat. überspitzt: gleiche chancen für alle. ist einem ein bild oder ein text so wichtig, dass es/er auf keinen fall jemand anderem in die hände fallen soll, dann stellt es nicht online...

so, und nun fröhliches drauflosmotzen...

stellt euch doch mal die frage: wer will den eure bild, und wenn - wozu verwendet er es (ne geburtstagskarte für seine freundin zu machen??)...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 31.08.2004 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also nee... vor 2 Jahren haben alle über die Kostenlos-Mentalität im Netz geschimpft, und jetzt kommst du * Ich bin ja schon still... * Grins
 
 
Ähnliche Themen Download auf Website schützen
mp3 auf Homepage vor Download schützen?
[AS3] MP3 Quelldatei vor Download schützen
Datei schützen
Grafik schützen
webseite vor kopieren schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.