mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 06:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frameübergreifende Navigation vom 30.09.2002


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Frameübergreifende Navigation
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
Super-Ihde
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2002
Ort: Bookholzberg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.10.2002 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DarnID hat geschrieben:
es ist das selbe ob der gleiche frame oder einen anderen.
du verschiebst nur die html/js teile der unternav in den anderen frame und sorgst dafür das alle js befehle den entsprechenden frame ansteuern.
man kann alle functionen, variablen, objekte aus anderen frames ansprechen, so lange sie im selben fenster sind, das fenster benannt ist (window.open) und sich alles auf der selben domain abspielt.


Hi,

ich bin's nochmal mit der Frage ob jemand noch ein Beispiel kennt, für eine solche Frame-übergreifende Navi. Auch in Anlehnung an das, was DarnID gesagt hat. Wäre klasse Grins

Gibt es hier ansonsten jemanden, der schon mal mit dem "CoolMenu4" rumexperimentiert hat?

Gruß
Tobi
  View user's profile Private Nachricht senden
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.10.2002 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe mir das ganz so vorgestellt.
in dem frame mit den submenues baust du die layer mit den unterpunkten und eine javascript funktion mit 2 parameter, zustand und id.
im oberen frame legst du als javascriptlink die funktion aus dem anderen frame an.
Menue Link:
Code:

<a href=seite.htm onMouseOver=submenueframenamen.slide_sub_menue('show','1'); onMouseOut=submenueframenamen.slide_sub_menue('hide','1'); onClick=submenueframenamen.slide_sub_menue('show','1');>Menue1</a>

JS in THeorie:
Code:

<script>
<!--
var zustand;
var id;
var height=0;
function slide_sub_menue(zustand, id)
{
if (getElementbyID(id))
{
if (zustand == 'show')
{
height = 120;
}
else
{
height = 0;
}
getElementbyID.height = height ;
}
}
//-->
</script>


das alles muss nattürlich sinnvoller gemacht werden, aber so zur theorie.
das js sollte nattürlich nicht sofort die höhe des layers auf einen festen wert setzen sondern animiert über setInterval() nach und nach den Layer grösser machen und das die unterpunkte nicht gleich gross sind sollte auch die hoehhe dynamisch angebarsein etc...
ich hoffe das hilft dir weiter.

PS: das ist mein Post No. 500 *zwinker* *KonfettiSchmeiss*


Zuletzt bearbeitet von karmacoder am So 13.10.2002 10:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 13.10.2002 07:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

500 Meine Güte! Grins *zwinker* *bäh*
 
 
Ähnliche Themen navigation
[AS]Pulldown Navigation
[Javascript] Navigation
suche navigation wie bei...
Navigation PHP
CSS Navigation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.