mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tolle Schatten in Photoshop? vom 14.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Tolle Schatten in Photoshop?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
AlexaK
Threadersteller

Dabei seit: 03.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.12.2006 16:09
Titel

Tolle Schatten in Photoshop?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich habe einen Wecker, der als Prämie in einem Anschreiben auftauchen soll. Ist freigestellt und soll nun schön mit Schatten plaziert werden.
Ich habe es mit einem blöden Standart-Schatten versucht, doch der "schwebt in der Luft wie ein Ufo" * Keine Ahnung... * und sieht einfach nicht aus. * Ich muß mich mal kurz übergeben... * Gibt´s einen Trick/Tipp, wie man geile Schatten erzeugen kann .. neue Ebene erstellen, multiplizieren, Wecker mit weicher Auswahlkante in schwarz füllen .. und dann?

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Grüße, Alex
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.12.2006 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeig doch mal das Bild, dann kann man mehr sagen.

Ich mache es z.B. immer so, dass ich ne schwarze Fläche zeichne, wie der Schatten fallen soll. Natürlich in einer Ebene unter dem Wecker. Dann noch en bisschen Gaussscher Weichzeichner, nicht zu viel. Und evtl. noch bisschen die Ebenendeckkraft runter.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
AlexaK
Threadersteller

Dabei seit: 03.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.12.2006 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.
Ich glaube mein Problem ist auch, dass ich nicht genau weiss wie der dann fällt .. Perspektive usw. *Schnief*
wie kann man denn hier Bilder reinladen?
#
Gruß, Alex
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.12.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AlexaK hat geschrieben:
Hi.
Ich glaube mein Problem ist auch, dass ich nicht genau weiss wie der dann fällt .. Perspektive usw. *Schnief*
wie kann man denn hier Bilder reinladen?
#
Gruß, Alex



Entweder lädst du das Bild auf deinen Webaccount oder auf einen freien Account (z.B. Imageshack) hoch und verlinkst dann mit den [IMG]-Tags.


Zuletzt bearbeitet von Anti78 am Do 14.12.2006 16:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Spi

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: lieber in DK
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.12.2006 16:46
Titel

Re: Tolle Schatten in Photoshop?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AlexaK hat geschrieben:
Gibt´s einen Trick/Tipp, wie man geile Schatten erzeugen kann .. neue Ebene erstellen, multiplizieren, Wecker mit weicher Auswahlkante in schwarz füllen .. und dann?


....ja, Wecker einfach nocheinmal als neue Ebene einfügen, Helligkeit+Kontrast bis er schwarz wird *ha ha* ,
Gausscher Weichzeichner, Ebenendeckkraft runter und dann noch so verzerren, dass es gut aussieht.
  View user's profile Private Nachricht senden
BrownEyed

Dabei seit: 29.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.12.2006 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

entweder so oder man erstellt den Wecker in einer neuen Ebene, füllt die ausgewählte Ebene schwarz und perspektivisch richtig verzerren, Gausscher Weichzeichner (nur ein wenig, damit die Kanten nicht so stark gezeichnet sind dann auf das "Masken erstellen" Symbol unter in der Leiste klicken und eine Maske auf dieser Ebene anlegen, dann mit dem Verlaufswerkzeug (Opazität je nachdem ein wenig heruntersetzen) den Schatten so "absoften" dass er von Beginn des Weckers bis zum auslauf heller wird, weil ein Schatten ja nicht in jeder Entfernugn die gleich Opazität hat. Ebeneneinstellung auf "negativ multilizieren" stellen. Von dieser Ebene mehrere Kopien erstellen und das alles in ähnlicher Art und Weise wiederholen, musst einfach ein wenig rumtüfteln. Auf jeden Fall lässt sich so ein, so finde ich, reeller Schatten, reproduzieren ;D
  View user's profile Private Nachricht senden
koi-sh

Dabei seit: 22.04.2005
Ort: muc
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.12.2006 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... oder Ebenstil Schlagschatten -> rechtsklick auf Effekt im Ebenenfenster -> Ebene erstellen ... diese dann nur noch perspektivisch verzerren
  View user's profile Private Nachricht senden
AlexaK
Threadersteller

Dabei seit: 03.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.12.2006 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi. Vielen Dank für die Antworten. Ich mache mich da gleich mal morgen früh ran *Thumbs up!*

Schönen Abend, Alex
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop Plug-In für Schatten
Schatten in Photoshop streifig...
transparente Schatten aus Photoshop in Layoutprogramm import
Photoshop: Wie Schatten (kein Schlagschatten) unter Grafik?
Tolle Handschrift!
tolle Beipiele Hotel Werbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.