mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.09.2016 15:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Screenshot hochrechnen ohne Mattsche zu erzeugen? vom 12.08.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Screenshot hochrechnen ohne Mattsche zu erzeugen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
david.preuss

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.08.2003 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins danke, wieder einmal ne super antwort! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
turboa

Dabei seit: 16.12.2002
Ort: Bonn/Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.08.2003 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

david.preuss hat geschrieben:
turboa hat geschrieben:
S-Spline ist das Zauberwort


s-spline ist auch noch zu umständlich, tools wie snapz pro sind besser...

http://www.mediengestalter.info/viewtopic.php?t=8699highlight=sspline


ich weiß zwar jetzt nicht warum s-spline umständlich sein soll aber egal....

den s-spline thread den es hier schonmal gab kann man definitiv nicht als referenz nehmen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
david.preuss

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.08.2003 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

turboa hat geschrieben:
david.preuss hat geschrieben:
turboa hat geschrieben:
S-Spline ist das Zauberwort


s-spline ist auch noch zu umständlich, tools wie snapz pro sind besser...

http://www.mediengestalter.info/viewtopic.php?t=8699highlight=sspline


ich weiß zwar jetzt nicht warum s-spline umständlich sein soll aber egal....

den s-spline thread den es hier schonmal gab kann man definitiv nicht als referenz nehmen Grins


jaja...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
blac bloc

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: woanders
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 12.08.2003 18:38
Titel

re

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kann hier bedenkenlos auch noch den netten kleinen bildbetrachter
Irvanview empfehlen.
der hat neben einer B-Spline Interpolationsmethode auch noch den
sehr guten Lancosfilter an Board. natürlich freeware.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.08.2003 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie schon von einigen Vorrednern angemerkt wurde,
geht es hier um eine Neuberechnung mittels der
Methode ?Pixelwiederholung?.

S-Spline und irgendwelche bilinearen, bikubischen Filter,
die die Pixel nicht wiederholen, sondern ?neu erfinden?
sind hier fehl am Platz.
  View user's profile Private Nachricht senden
much

Dabei seit: 15.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 15.08.2003 10:12
Titel

screenshot hochrechnen so gehts

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nimmst du screenie, zb photoshop, screenie ist 72 dpi-> bildgroesse 288dpi, pixelwiederholung-> fertig. einfach ein vielfaches als dpi von 72 nehmen. wurde mal in der macwelt vor ca 2,5 jahren beschrieben und funktioniert. fertig
gruss andreas

ps kann natuerlich auch 72, 144, 216, 288, 360...dpi sein, pixelwiederholung nicht vergessen
  View user's profile Private Nachricht senden
turboa

Dabei seit: 16.12.2002
Ort: Bonn/Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.08.2003 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

äh bitte was Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.08.2003 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

screenie > Screenshot

Die berechnete Auflösung per Pixelwiederholung muß
immer ein vielfaches der ursprünglichen Auflösung sein.

72 > 144 > 216 > 288 > 360dpi

Jetzt alles klar?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bilder hochrechnen
[Bilder] Verlustfrei hochrechnen - Wie?
Bild hochrechnen sinnvoll?
indesign dokumente hochrechnen
Foto richtig hochrechnen
Bild auf 300dpi hochrechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.