mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Professionelle Farbänderung von hellen zu dunklen Objekt? vom 23.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Professionelle Farbänderung von hellen zu dunklen Objekt?
Autor Nachricht
DrPsyBASS
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Bayreuth
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 12:02
Titel

Professionelle Farbänderung von hellen zu dunklen Objekt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen,
Kann mir jemand einen Link oder einen Tip geben, wie man professionell die Farbe eines hellen, lackierten/spiegelnden Körpers (Fahrzeug, Vase, Maus etc) so anpasst, dass das Objekt anschließend perfekt tiefschwarz ist?

Die Suche hat mir hier nicht wirklich weitergeholfen, habe sie natürlich ausgiebig genutzt...

Bitte keine einfachen "Farbton/Sättigung.." Farbanpassungen, bei denen die Glanzwerte/Highlights auch mit gefärbt werden und verschwinden. Das Resultat soll Realistisch sein. Ich hatte mal vor langem eine Technik gesehen, die mit Alphakanälen gearbeitet hat.

Greetz Steve


Zuletzt bearbeitet von DrPsyBASS am Di 23.11.2004 13:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.11.2004 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck doch mal hier, da ging es drum die Farbe eines Autos anzupassen. Dürfte ja etwa das gleiche Verfahren sein (Lackeffekt, Spiegelungen etc.)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
DrPsyBASS
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Bayreuth
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi bunny, :zwinker:
Danke für den Link, sind echt interessante tutorials dabei, aber leider kein Trick oder Tip wie man ein helles in ein schwarzes Objekt färbt ohne die glanzpunkte zu verlieren *Schnief*

Ne Frau mit CarModdingTuts, *fg* selten ...

Bugs Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.11.2004 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stell doch mal bitte das bild zur Verfügung, dann kann man konkreter werden.

Vermutlich wird mein Tip jedoch auf ne simple gradations-Einstellungsebene mit sauberer Maske hinzielen. Achte bei dem dunklen Lack einfach darauf das die Anteile Grün und insbesondere Blau höher sind, so das du ein Blauschwarz bekommst.
In den Glanzlichtern sollte der Blau anteil höher sein als in den Tiefen.

der deutlichste Unterschied ist jedoch bei der reflektierten umgebung. bei einem weissen Auto wird die umgebung nicht deutlich reflektiert, bei einem richtig tollen super-schwarz-lack jedoch schon. Da muß man halt das dann reinbasteln, hier hilft keine farbveränderung. Teile der Umgebung, verzerren mit filtern usw.

Am besten du guckst bei google mal nach einer bestimmten Automarke. Dann vergleichst du die Bilder von weissen und schwarzen modellen um das reflexionsverhalten der Lacke zu analysieren und setzt das dann in PS einfach um
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Sehr hellen Grauverlauf wie anlegen?
Farbänderung nach PDF-Export
Hab ihr einen guten dunklen 4c Schwarzwert für mich
Farbänderung beim Kopieren in InDesign
Adobe Acrobat und Pitstop - Globale Farbänderung?
InDesign:Im PDF haben eingefügte Objekte dunklen Hintergrund
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.