mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF-Dokument in einzelne Seiten aufteilen. vom 08.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> PDF-Dokument in einzelne Seiten aufteilen.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Goldhamster
Threadersteller

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.11.2006 12:58
Titel

PDF-Dokument in einzelne Seiten aufteilen.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit welchem Tool kann ich ein über 700 Seiten starken PDF-Katalog in einzelne Seiten aufteilen. Mit Acrobat 6 Pro kann ich zwar einzelne Seiten entnehmen und abspeichern, aber bei 700 Seiten dauert das mir zu lange.
Kunden von uns möchten einzelne Seiten per eMail verschicken oder einfügen, haben nur Reader.
Es liegen keine Sicherheitsbeschränkungen des PDF vor.
Kennt jemand so ein Tool?

Herzlichen dank schon mal.
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.11.2006 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Mit Acrobat 7 geht es auf jden Fall. Weiss jetzt nicht ob diese Funktion auch schon in Acrobat 6 drin ist. Im Menü »Document« gibt es hier den Eintrag »Extract Pages«. Damit kann man das automatisieren. Achtung: Der Versionsschlüssel wird dabei neu gesetzt (PDF 1.6) da die PDF neu abgesichert werden. Hoffe das hilft weiter?

Ansonsten kann man in InDesign mit 2 Scripts eventuell das gleiche bewerkstelligen, allerdings wesentlioch komplexer (für den Rechner) aber auch automatisiert. Mit PlaceMultiplePagePDF.jsx (auf der CS-CD zu finden) und ExportEachPageAsPDF.jsx (nicht auf der CS-CD zu finden) …

Gruß, Sacha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
peppas apfel

Dabei seit: 02.04.2008
Ort: mitten im hunsrück
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.04.2008 13:32
Titel

hat soweit funktioniert...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo...

ich bin über dieses thema quasi gestolpert und es hat mir im großen und ganzen auch schon weiter geholfen, dass ich aus meiner datei einzelseiten erstellen konnte. Lächel allerdings hatte ich im kopf, dass es funktioniert, dass die seiten (als dateiname) die seitenzahlen beibehalten, die sie haben. das heißt, die datei fängt bei 11 an und die datei sollte auch "seite 11" heißen. das hatte ich so im kopf, kann das aber leider nich mehr finden... Menno!

kann mir vielleicht jemand helfen? das wäre super! weil... 750 seiten manuell umbenennen wäre ganz schön lästig!

danke und viele grüße, meike
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.04.2008 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dokument >> Seiten entnehmen >> von 1 - 750 / (Häkchen) Seiten als einzelne Dateien entnehmen

Die PDF werden dann zwar von 1 - 750 durchnummeriert wie du es ja auch wünschst - jedoch steht vor der Zahl noch der Dokumentenname. Daher solltest du dein Gesamtdokument vielleicht umbenennen, wenn du willst das die einzelnen Seiten wirklich nur "Seite" x heissen soll.


Zuletzt bearbeitet von designzicke am Mi 02.04.2008 13:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
peppas apfel

Dabei seit: 02.04.2008
Ort: mitten im hunsrück
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.04.2008 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die schnelle antwort. Lächel

...allerdings ist es nicht nur eine datei. sondern ein ganzer katalog, wo jedes kapitel eine eigene pdf-datei ist. das heißt, wenn ich bspw. kapitel 2 - beginnend bei seite 75 - die einzelseiten entnehme, heißt die erste seite (seite 75) auch wieder seite 1. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
designzicke

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.04.2008 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann füg' doch die einzelnen Kapitel zu einem PDF zusammen...

Zuletzt bearbeitet von designzicke am Mi 02.04.2008 13:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
peppas apfel

Dabei seit: 02.04.2008
Ort: mitten im hunsrück
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.04.2008 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achja, logisch! super, super, super! danke! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
aog123

Dabei seit: 11.06.2012
Ort: Osnabrück
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.06.2012 09:40
Titel

Wie bekomme ich getrennte PDF-Seiten passend zusammen.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

dieses Thema kommt meinem sehr nahe, allerdings gibt es bei mir noch Schwierigkeiten, für die ich einmal Unterstützung bräuchte.
Folgendes: Ich habe von einigen Firmen Kataloge als PDF-Dateien vorliegen, diese PDF-Dateien sind so angelegt, dass man immer eine linke und rechte Seite nebeneinander liegend hat. Doch unser Tool auf der Webseite lässt nur die Einbindung von Katalogen mit angezeigten “Einzelseiten” zu.

Ich habe also Folgendes probiert: Die PDF des Katalogs im Acrobat 9 geöffnet, und mit der Funktion “Seiten beschneiden” die linken von den rechten Seiten getrennt. Nun habe ich eine PDF aus zich Einzelseiten erhalten, die je nach Auswahl meines Beschnitts gerade oder ungerade Seiten enthält.
Diese Seiten habe ich mit der Funktion “Dokument teilen” in Einzelseiten getrennt.
Letztlich habe ich in 2 Ordnern jeweils meine linken und meine rechten Seiten abgelegt. Diese Seiten habe ich auf unterschiedlichste Weisen versucht zu benennen, um sie geordnet im Reißverschlussverfahren in einem Ordner in der richtigen Konstellation zusammen zu bekommen.
Also das immer die richtige linke Seite hinter der passenden rechten Seite liegt und das fortlaufend von Seite 1 bis 200 beispielsweise.
Leider klappt es nicht (egal wie ich die Seiten benenne), das man die Seiten in einem einzigen Ordner hintereinander angeordnet dargestellt bekommt. Das kriege ich einfach nicht hin.

So muss ich jede Datei einzeln bei über 200 Seiten in einen Ordner schieben, immer eine linke, dann die passende rechte Seite, dann wieder die passende linke Seite ... das ist extrem zeitraubend. Hat irgend jemand eine Idee, wie man das besser und vor allem schneller lösen kann?

Viele Grüße
aog123
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Einzelne PDF Seiten aus mehrseitigen InDesign-Dokument?
Großes Dokument auf mehrere Seiten aufteilen
Einzelne Seiten speichern im InDesign Dokument
PDF-Seite auf 2 Seiten aufteilen
Ganzes Dokument als einzelne PDF´s exportieren
Mehrseitiges PDF in einzelne Seiten abspeichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.