mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Objekt freistellen in ps vom 03.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Objekt freistellen in ps
Autor Nachricht
hons
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 03.05.2005 08:49
Titel

Objekt freistellen in ps

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

möcht von einer grafik ein objekt ausschneiden und das danach in eine andere grafik einfügen. habs mit dem zauberstab freigestellt doch wenn ich das objekt dann in meine andere grafik stelle, sieht man noch die ränder um das objekt. habs aber sehr genau freigestellt!! Gibs eine andere bessere methode(photoshop cs)??
  View user's profile Private Nachricht senden
carstenolgerd

Dabei seit: 17.09.2003
Ort: Provinz eben
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zauberstab und sehr sauber...mh? freistellen geht auf vielen wegen, z.b. alphakanal, maske etc. für den anfang am besten mit dem polygonlasso und ner weichen kante von 1-2 pixeln. kannst auch mal mit dem maskierungsmodus und dem radiergummi/ pinsel versuchen, oder du legst nen pfad um das objekt und bearbeitset den über die anfasser.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
alena

Dabei seit: 16.10.2003
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.05.2005 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das problem kene ich mit dem weißen rand.
woher kommt das?
  View user's profile Private Nachricht senden
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.05.2005 09:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für den Anfang kann dir das ganz gut weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich stelle meine objekte immer so frei:

mit dem pfadwerkzeug erstelle ich einen freistellpfad. diesen wandel ich dann im pfadfenster in eine auswahl um und erstelle aus dieser auswahl eine ebenenmaske mit alphakanal. nun kann ich, falls nötig noch mit dem pinselwerkzeug nacharbeiten um z.b. weiche übergänge reinzubringen (bei haaren oftmals ganz sinnvoll). das funktioniert natürlich nur, wenn das programm, in dem das bild weiter benutzt wird .psd-dateien mit alphakanal verarbeiten kann (z.b. indesign, illustrator, neue versionen von quark).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kassiopeia15

Dabei seit: 25.01.2004
Ort: near Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.05.2005 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mache das mit pfad und alphakanal auch. wenns schneller gehen soll mach ich statt alphakanal eine kleine weiche auswahlkante aus der auswahl. dann sind die kanten nicht zu hart!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hons
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 03.05.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibs dazu ein tutorial??
  View user's profile Private Nachricht senden
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.05.2005 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

funkeffekt hat geschrieben:
für den Anfang kann dir das ganz gut weiterhelfen.

http://www.photoshoptutorials.de/tut_foto10.php
das ist auch mit Alpha-Kanal <-- Schuld!


Zuletzt bearbeitet von funkeffekt am Di 03.05.2005 09:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator CS3 Objekt hinter einem Objekt anfassen
Haare freistellen!
Flammen freistellen?
[CorelPhotoPaint] Freistellen
haare freistellen
Personen freistellen in PS(wie)?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.