mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Moiree und Scannstreifen in Photoshop entfernen vom 18.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Moiree und Scannstreifen in Photoshop entfernen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cross_2_dead
Threadersteller

Dabei seit: 11.01.2006
Ort: Erftstadt
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.05.2006 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, also das bild wurde eingescannt. Deshalb das moiree an dachziegeln. Und halt die scannstreifen.. ICH hab das aber nich als ori.. also kann ichs net neumachen
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.05.2006 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fürs moire mal ausprobieren, das bild in lab umzuwandeln und dann die a und b-kanäle bearbeiten... * Keine Ahnung... * könnte schon linderung verschaffen
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Falzbeil

Dabei seit: 16.02.2004
Ort: Schäl sick for life!
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.05.2006 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn du ein wirklich "esklusives expose" erhalten möchtest dann versuch die datei neu gescannt zu bekommen. das kann man bestimmt irgendwie bearbeiten man kann bestimmt ein paar freeware-zauberprogramme drüberlaufen lassen und noch ein paar ps-aktionen.

fakt ist aber das dein bild unscharf und verwaschen werden wird. ich hatte auch schon öfter mal retuschen an dächern und dachziegeln. das kann man knicken. da sind so viele linien und schatten, wenn du da was machst wirst du es immer sehen. es kommt natürlich auf den anspruch an, aber wenn du ein “esklusives expose” haben willst dann sollte die ausgangsdatei schon gut sein. scannstreifen zeigen schon wie es um die qualität bestellt ist.
du kannst ja mal einen ausschnitt vom dach zeigen, wenn du schon nicht alles zeigen willst/kannst.

* Ööhm... ja? *


Zuletzt bearbeitet von Falzbeil am Fr 19.05.2006 09:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Yakuzza

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Rottweil
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiß, dass der Post schon sehr alt ist und eigentlich auch nichts mit Photoshop direkt zu tun hat, allerdings soll es ja auch Leute geben die auch Corel Photopaint installiert haben, dort gibt es eine sehr gute Funktion mit dem Namen Moiré entfernen. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Moirée auf Bildern
Moirée trotz FM Raster...
Moiree in 4c-Bildern nach PDF-Belichtung aus Quark
[Photoshop] Körnung entfernen
Photoshop CS 2 - Gelbstich in Fotos entfernen
[Photoshop] - Falten etc. aus Gesicht entfernen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.