mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Magazin in InDesign erstellen vom 01.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Magazin in InDesign erstellen
Autor Nachricht
xana
Threadersteller

Dabei seit: 01.03.2004
Ort: Europa
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 01.03.2004 10:26
Titel

Magazin in InDesign erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bin neu hier und leider habe ich keinen Beitrag gefunden der mir helfen konnte.

Ich bin für die erstellung eines 60 seitiges magazins in InDesign zuständig und habe bisher nur erfahrung im Page Maker gesammelt (ich weiß ein sehr überholtes Programm Meine Güte! ).
Ist es sinnvoll das magazin in einem Dokument anzulegen oder würdet ihr es nach Rubriken bzw. Seiten unterteilen?

Danke für eure Tipps

LG
xana
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2004 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im seitenmenu findest du Musterseiten. Nutze diese. Dort kannst auch bequem automatische Seitenzahlen etc. platzieren. Musterseitenobjekte können per STRG + Shift aktiviert werden, dann werden sie allerdings nicht mehr automatisch aktualisiert.

Absatzformate/Zeichenformate gibt es ja auch in Pagemaker. Ein Absatzformat speichert für einen Absatz alle relevanten Informationen wie Schriftgröße/Zeilenabstand Tabulatoren ... Initialen ... alles mögliche einfach ab. Wenn man das einmal eingestellt ... extrem sinnvoll. Zeichenformate werden einem Absatzformat übergeordnet jedoch nur auf einzelne Worte angewendet, so kann man meinet wegen die ersten 2 wörter im absatz in Fett auszeichnen.

Stell dir gemäss deinem Satzspiegel dein Dokumentgrundlinienraster ein und zwinge per Klick (Absatzmenu) den Grundtext sich an eben diesem zu orientieren.

Strukturiere alles gleich vernünftig von anfang an.

Man kann auch bei importierten Worddateien per suchen/ersetzen nach schriftschnitten suchen und diesen dann Zeichenformate/absatzformate zuweisen. Ist Goldwert wenn innerhalb eines Textes meinetwegen alle Personennamen in Kapitälchen kommen sollen aber der Autor sie in italic gesetzt hat.

Bei einem 60 Seiter ... ich glaube schon das man das durchaus in einem Dokument anlegen kann. Würd ich jedenfalls so tun.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2004 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt drauf an was du für ne kiste zum arbeiten hast. bei nem g4 mit 400 mhz würd ich mir das 2 x überlegen ob das alles in 1 dokument sollte. wenn aber das arbeitsgerät rennt, sollte das kein problem sein.

indesign ist pagemaker sehr ähnlich was das arbeiten angeht (hat nur um einiges mehr funktionen die du sehr lieben lernen wirst).

ansonsten hat gleis24 hier schon gute tipps gegeben die du beachten solltest....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xana
Threadersteller

Dabei seit: 01.03.2004
Ort: Europa
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 01.03.2004 13:40
Titel

Danke :idea:

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für eure Tipps.
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2004 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besorg dir mal die neue Macup (4-04) - da gibt es ein paar Seiten reine Indesign Tips. Nützlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausgabeinstellung für Graustufen-Magazin aus InDesign?
InDesign/Illustrator: Satzspiegel für A5-Magazin anlegen
[Magazin] Gutes Designer-Magazin !?
InDesign-Dokument aus mehreren InDesign-Dokumenten erstellen
Indesign -> Wordvorlage erstellen -> in Indesign laden
InDesign Rapport erstellen verlangsamt InDesign :-(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.