mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farben angleichen vom 19.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Farben angleichen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.10.2004 13:37
Titel

Farben angleichen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tachchen,

folgendes Problem:
Ich habe hier ein Bild (zwei Ebenen) mit zwei Köpfen drauf. Jetzt hat der eine Kopf einen anderen Hautton als der andere. Ich habe mal in einer Adobe Präsentation gesehen, das ich mit einem Mausklick die Tonwerte beider Köpfe irgendwei angleichen kann?!

Versteht ihr was ich meine?

Kann mir jemand helfen.

Danke!
 
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PS CS?

Bild -> Anpassen -> Gleiche Farbe.

Ist aber nicht so das gelbe vom Ei
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und geht auch nur mit CS
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.10.2004 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Und geht auch nur mit CS


Hab ich!
Hmm..... ich meine mich zu erinnern, das der Typ das anders gemacht hat. Aber ich spiel mal damit rum.

Danke!
 
Deadmoon

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Eppelborn
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Manuelle Korrektur - den Referenzwert hast du mit dem anderen Kopf. Wenn der Referenzkopf also von den Werten her in Ordnung ist (ca. 10% mehr Gelb als Magenta usw.), brauchst du dazu nichtmal einen farbgetreuen Bildschirm.

Gradationskurven -> Tonwerte so lange korrigieren, bis die Werte in etwa gleich sind.

Wenn der Hautton zu rotstichig ist, solltest du Gelb und evtl. ein wenig Cyan hinzufügen. Ist er zu gelblich oder grünlich nimmst du Cyan raus.

Meistens ist es so, dass ein Gesicht auf jeden Fall genug Magenta hat - daher zuerst versuchen, Cyan herauszuholen bzw. Gelb hinzuzufügen.


Zuletzt bearbeitet von Deadmoon am Di 19.10.2004 13:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.10.2004 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deadmoon hat geschrieben:
Manuelle Korrektur - den Referenzwert hast du mit dem anderen Kopf. Wenn der Referenzkopf also von den Werten her in Ordnung ist (ca. 10% mehr Gelb als Magenta usw.), brauchst du dazu nichtmal einen farbgetreuen Bildschirm.

Gradationskurven -> Tonwerte so lange korrigieren, bis die Werte in etwa gleich sind.

Wenn der Hautton zu rotstichig ist, solltest du Gelb und evtl. ein wenig Cyan hinzufügen. Ist er zu gelblich oder grünlich nimmst du Cyan raus.

Meistens ist es so, dass ein Gesicht auf jeden Fall genug Magenta hat - daher zuerst versuchen, Cyan herauszuholen bzw. Gelb hinzuzufügen.


jaj, so hätte ich es auch gemacht. Aber der Frikko auf der Präsentation hats mit ein zwei Klicks gemacht.


Wahrscheinlich alles Fakes bei denen! * grmbl *
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.10.2004 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, der hat das über die 'gleiche Farbe' Funktion gemacht.

Da gaht das auch mit zwei Klicks - nur in CS
  View user's profile Private Nachricht senden
Deadmoon

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Eppelborn
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Ja, der hat das über die 'gleiche Farbe' Funktion gemacht.

Da gaht das auch mit zwei Klicks - nur in CS


Damit nimmt der Photoshop CS sämtlichen Praktikanten und Azubis die Daseinsberechtigung. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farben in Bildern angleichen
Farben angleichen (von Photoshop zu Quark)
Bilder farblich Angleichen?
Hautfarbe angleichen in Photoshop
Illustrator: Objekt in 3D angleichen
PhotoShop CS2 - Bilder angleichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.