mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Bitmap] verfranste kanten glätten etc. vom 17.09.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> [Bitmap] verfranste kanten glätten etc.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 17.09.2003 07:22
Titel

[Bitmap] verfranste kanten glätten etc.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gebt mir mal lösungsvorschläge wie man dieses bitmap
verschönern könnte. damit meine ich das die hässlichen
kanten und ausgefransten enden verschwinden sollen.


greez
 
david.preuss

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.09.2003 07:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du zeit hast:

mit illustrator nachbauen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 17.09.2003 07:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gehe davon aus das man als mediengestalter in einer druckerei nie zeit hat ! *zwinker*
 
david.preuss

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.09.2003 07:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in welcher größe soll´s denn gedruckt werden?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 17.09.2003 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nicht groß.
5,5 auf 8,5 cm.
 
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.09.2003 07:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Befehl "Helligkeit interpolieren" in Photoshop wirkt manchmal Wunder. Damit das Bild nach der Anwendung des Filters nicht total zuläuft, sollte die Auflösung des Bildes möglichst hoch sein.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 17.09.2003 07:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1440dpi reichen ?
 
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.09.2003 07:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, auf jeden Fall. Die kleinste Einheit bei dem Filter ist 1 Pixel. Das wirkt sich auf ein Bild mit 1000 dpi natürlich völlig anders aus als auf ein 72 dpi-Bild. Aber probier es einfach aus. Vielleicht klappt's ja. Mir hat dieser Filter schon manches Logo gerettet.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie Kanten für pixeligen Scan glätten?
Photoshop: "Fransige" Kanten glätten
AI CS 4 - Pfade glätten
verdana NICHT glätten unter indesign
CorelDRAW 11 -> Plotterdatei / Vektordatei glätten
Ränder glätten und Farbe auffüllen (zweifarbig)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.