mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.09.2016 21:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bildbearbeitung in PhotoShop vom 11.06.2002


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Bildbearbeitung in PhotoShop
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.06.2002 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Spider,also Du kannst es einerseits so machen,wie viele es schon beschrieben haben ( Tonwert/bzw. Farbkorrektur ), oder Du ziehst einfach eine Auswahl um die Augen,sagst dann Fläche füllen,suchst Dir vorher natürlich die Farbe aus,die es sein soll...und dann anstatt Modus Normal beim Fläche füllen,nimmst Du Modus Farbig!!!
Müßte so auch gehen!


Gruß *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
antje

Dabei seit: 28.01.2002
Ort: paderborn
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.06.2002 17:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei photoshop 7 ist meines wissen nach so ein tool vorhanden.

aber ich mach das immer mit dem guten alten stempelwerkzeug, das auge ist ja nicht immer komplett rot, da bleibt noch platz zum stempeln. oder man schmiert einfach weiße farbe drüber...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Super-Ihde

Dabei seit: 19.03.2002
Ort: Bookholzberg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.11.2003 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ja nun wieder mehr als ein Jahr vergangen ist: gibt es inzwischen so eine Möglichkeit in PS7? Beispielsweise ein spezieller Filter o. ä.?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mikimoko

Dabei seit: 13.02.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.11.2003 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein spezielles Tool kenn ich auch nicht, aber ich mach das immer mit einer Einstellungsebene und das geht ganz gut. Hat den Vorteil, das man den einzufärbenden Bereich sowie den neuen Farbton jederzeit ändern kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
Super-Ihde

Dabei seit: 19.03.2002
Ort: Bookholzberg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.11.2003 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wäre halt nur toll, wenn man das verallgemeinern könnte und durch ne Stapelverarbeitung abwickelt, wenn man zwanzig Bilder mit roten Augen hat. Zumindest mit Standardwerten. Im Einzelnen müsst eman da sicher noch nachjustieren. Aber soweit sind wir ja leider noch nicht. Oder gibt's inzwischen so eine Funktion? Muss ja auch nicht zwingend Photoshop sein. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
tha moe

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 23:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ab Photoshop CS gibt es das "Farbe ersetzen" Werkzeug, mit dem bekommt man schnell und sauber Rote Augen weg!

Ansonsten halt wie oben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vale-feil

Dabei seit: 18.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 00:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DATUM beachtet? Au weia! 2003

SRY wenn ich hier in Majuskeln schreibe
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Photoshop] Bildbearbeitung, Gegenlichtproblem
Photoshop CS5: Fehlermeldung bei der Bildbearbeitung
[Solved] Tipp zu Bildbearbeitung mit Photoshop gesucht
Welches Programm zur Bildbearbeitung? Photoshop, CorelDraw?
Bildbearbeitung Photoshop Bildverkleinern ohne Qualiverlust
Bildbearbeitung, wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.