mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zimmergestaltung vom 23.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Zimmergestaltung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Couper
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: AC - M
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.03.2006 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, Licht ist nicht wirklich sehr viel da. Ein dunkler satter rot-ton ist aber das einzige was mir farblich gefallen würde. Aus dem Lichtgrund bin ich ja drauf gekomemn nicht die ganze wand rot zu machen, was mir auch gut gefällt. Dann stand die idee im raum es mit so ne art wischtechnik zu machen, also rot/weiß, aber das wäre mir etwas zu hektisch glaub ich. Daraus wurde dann ein übergang von rot ins orange. vom boden bis ca 1,5m hoch. Aber das wäre aus technischengründen nicht möglich, weil ich keinen malerbetrieb dafür kommen lassen wollte.

Achja, ich verbleib jetzt so und mache es erstmal komplett weiß und entscheide wenn das zimmer fertig eingerichtet ist.Vll kommt mir auch noch eine ganz andere Idee. War nur letztens innem tonstudio und die hatten eine orange-blaue farbkombi, welche ich geil fand. die decke war teilweise (ca 70%) mit blauem stoff abgehangen und die wand orange.

Trotzdem danke an alle die konstruktive beiträge geleistet haben. aber wenn nochjemand anregungen hat nur zu. Bin regelmässig im Forum.
  View user's profile Private Nachricht senden
FTF1

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: W-tal
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.03.2006 04:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist doch dein Raum, da musst du drinnen Leben machs wie du willst. *Thumbs up!* * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
neographics

Dabei seit: 16.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lavinia hat geschrieben:
Au weia! Du auch? Oder hab ich seit neuestem einen Mitbewohner???? Au weia!

Naja, jedenfalls: Geschmack hast du, neographics! * Ja, ja, ja... * Grins


danke ebenfalls Grins
aber rot scheitn ja im moment irgendwie trend zu sein....alles nachmacher Lächel


back to topic:
wenn du das holz nicht lackieren willst...wie wäre es mit lasieren?! da bleibt dir die holzoptik erhalten, jedoch wirkt das nicht zu massiv. vielleicht kannst du mal ein bild vom raum, wie er jetzt ist, zeigen....kann mir das nur schlecht vorstellen, dass die holzverkleidung nicht erdrückend wirkt * Keine Ahnung... *

zu den farben: wenn du vorzugsweise dunkle möbel hast würde ich rot aus dem kopf schlagen. wenn du nur so ein kleines fenster hast, wie in deiner grafik, dann wirkt das ganze - meiner meinung nach - erdrückend. ich würde da vielleicht ein türkis wählen, oder helles blau. die kombi schwarz(bzw. anthrazit)/türkis/weiß und eben holzboden/wand stell ich mir persönlich gut vor.


  View user's profile Private Nachricht senden
miina

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Fribourg CH
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde mir nicht zwei so warme farben aussuchen, sondern eher eine rötlich oder orange leichte pastell und dann einen dünnen streifen mit einer kräftigen farbe (z.b. auf der höhe des obern randes des fernsters). diese zwei farben sind so wahnsinnig präsent, da der rest deines zimmers völlig
  View user's profile Private Nachricht senden
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.03.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nich leicht.
versuche mir gerade dein zimmer vorzustellen.

du sagst es hat 25qm und die eine wand ist 8m lang . . . puh, dann ist die andere wand ja nur 3m und das zimmer ist recht schlauchartig.
wenn du die helle holzverkleidung der wände lässt, was ja sehr schön sein kann, wenn sie auch wirklich hell ist, dann würde ich aber dieses dunkle holz für den boden wählen.
den tv-tisch finde ich ebenfalls unpassend.

bei der wand bist du mit nem dunklern rot sehr gut beraten, allerdings nicht so viel.
du kannst damit akzente an hängeregalen oder bildern setzen aber bisste nicht so ne große fläche.

und du solltest darauf achten, das das rot irgendwie im zimmer wieder auftaucht.
die wahl deiner möbel sollte also gut durchdacht sein, sonst wirkt dein rot isoliert und fehl am platz.

ich währ mal gespannt auf ein foto von der holzverkleidung und nem grundriss von dem zimmer.
wo ist z.b dir tür?

willst du in dem zimmer eigentlich wohnen oder schlafen oder arbeiten oder alles zusammen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Smutjes

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 06:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast schon mal an Gipskartonplatten gedacht? Da kannst du die ganze Schalung drauf lassen und schraubst sie einfach drüber, spachteln und fertig.

...sieht nach Keller aus, würde vorher mal gedanken machen, welche Möbel ich wo reinstellen will und dann würde ich mir ein Farbkonzept überlegen, ohne Möbel, einfach mal wild rummalen geht gar nicht!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Brauche Hilfe bei meiner Zimmergestaltung :P
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.