mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wettbewerbs-Preis - Was würde euch "reizen" ? vom 15.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Wettbewerbs-Preis - Was würde euch "reizen" ?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Marcel-R
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2006
Ort: Benz-Town/Porsche-Village
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 22:26
Titel

Wettbewerbs-Preis - Was würde euch "reizen" ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

vielleicht mal eine etwas ungewöhnliche Frage.

Ich benötige in absehbarer Zeit vermutlich ein oder zwei Logos für verschiedene Firmen. Nun habe ich schon mitbekommen, daß es bei Grafikern auch nicht anders ist, wie in den meisten anderen Bereichen. Von nichts kommt nichts, aber jeder möchte doch möglichst vieles immer gerne kostenlos.

Andererseits muß es sicher auch nicht immer die 5-Sterne-Agentur sein, mit Stundensätzen von Grafikern, die für junge Firmen schlicht und ergreifend zu teuer sind. Natürlich schüttelt sich niemand ein gutes Logo aus dem Ärmel und umso schwerer, wenn man keine Gegenleistung bekommt.

Ich habe deshalb vor, eine Art Wettbewerb daraus zu machen - sozusagen ein Mittelweg. Teilnehmen kann jeder, der Lust und Laune hat und sich mit den Bedingungen des Wettbewerbs einverstanden erklärt.

Nun zum angenehmen Teil - der "Entlohnung".
Macht mir doch bitte mal ein paar Vorschläge, worüber sich der Gewinner eines solchen Wettbewerbes freuen könnte. Ich kenne die Grafik-Branche leider kaum und kann deshalb nicht einschätzen, was bei so einem Contest reizvoll und anspornend sein könnte?

Ein Jahres-Abo einer Fachzeitschrift? Ein Satz neuer Zeichenstifte? Ein Gutschein von amazon für irgendwelche Fachbücher? Oder wie in einem anderen Forum etwas allgemein "Brauchbares" wie ein iPod Nano? Ein Abendessen für zwei Personen (damit Partner oder Partnerin auch was davon haben) ?

Kurzum - ich habe keinen Schimmer, womit man euch kreativen Köpfen vielleicht so einen Wettbewerb schmackhaft machen könnte.

Lasst es mich wissen... Lächel




(PS: Bleibt bitte "auf dem Teppich" - die Sportwagen aus Stuttgart-Zuffenhausen sind tabu *zwinker* )


Zuletzt bearbeitet von Marcel-R am Do 15.06.2006 22:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum ein Sachpreis? Ich behaupte mal, die meisten würden sich über Kohle am meisten freuen. Damit lässt sich nämlich Miete bezahlen, der Kühlschrank füllen und die Telefonrechnung bezahlen. Lächel

Überleg dir mal, ob folgender Weg für dich gangbar ist: Erstell ein ganz normales Angebot, so wie es üblich ist. Lass dir von den Leuten neben einem Angebot auch Referenzen zeigen. Sollte jemand vom Können her genau auf deiner Linie sein, aber leider preislich ausserhalb des Budgets liegen, kannst du mit der Person immer noch eine Ratenzahlung, Beteiligung, etc. absprechen.

Wettbewerbe haben zur Folge, dass viele arbeiten und sich den Arsch aufreißen, aber nur einer Kohle bekommt. Stell dir vor, du und dein Unternehmen wärt Teilnehmer an einem solchen Wettbewerb und du wärst leider nicht auf der Gewinnerseite. Hättest du auf Dauer Lust auf sowas? Außerdem treiben solche Wettbewerbe die Preise in die Höhe. Denn der nächste Auftrag muss die Arbeit der Wettbewerbsteilnahme bezahlen und die Arbeit am aktuellen Job.

Wenn du dir nicht sicher bist, was du für Angaben machen musst, um ein fudiertes Angebot zu bekommen, schick mir ne PN, dann helf ich dir. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du machst somit aus professioneller arbeitskraft .... das clownhafte verhalten von "deutschland sucht den superstar"-kandidaten ... find ich unter aller sau, wenn du wirklich logos brauchst dir aber keine renomierte agentur leisten kannst/willst gibts immernoch weitere agenturen die dir genauso hilfreich sein können....

find ich unter aller sau so ne idee sorry.... aber werd ich mir merken .. wenn mein fernseher mal kaputt geht... dann ruf ich 12 techniker an und sag allen dass der was die beste reperatur hinter sich bringt... innerhalb der nächsten 12 fälle... der bekommt seinen aufwand entschädigt..... ppff wo sind wir denn hier? kindergarten?
  View user's profile Private Nachricht senden
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.06.2006 23:53
Titel

Re: Wettbewerbs-Preis - Was würde euch "reizen" ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Marcel-R hat geschrieben:
Kurzum - ich habe keinen Schimmer, womit man euch kreativen Köpfen vielleicht so einen Wettbewerb schmackhaft machen könnte.

Fairness,Herausforderung und gerechte Entlohnung würd ich mal sagen. Das ist eine Dienstleistung,die du
in Anspruch nehmen möchtest - wenn du als Kunde deine Gegenleistung bringst
(in finanzieller Form),dann wird in der Regel auch der entsprechende Dienst geleistet.
  View user's profile Private Nachricht senden
Marcel-R
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2006
Ort: Benz-Town/Porsche-Village
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.06.2006 00:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Backware hat geschrieben:
du machst somit aus professioneller arbeitskraft ....

Ruhig Brauner, ruhig.
Wo liest du bitte, daß es unbedingt "professionelle Arbeitskraft" sein MUSS?
An so einem Wettbewerb kann mitmachen, wer auch immer sich dazu berufen fühlt. Ob ein Grafik-Student, ein Hobby-Zeichner, ambitionierter Amateur oder Vollblut-Profi. Wer nicht mitmachen will, wird ganz sicher nicht gezwungen. Jeder ist frei in seiner Entscheidung. Auch jeder Berufsgrafiker und jede Agentur (auf die ich bei so einem Wettbewerb ja ohnehin nicht abziele), dann eben nicht mitzumachen.

Backware hat geschrieben:
... aber werd ich mir merken .. wenn mein fernseher mal kaputt geht... dann ruf ich 12 techniker an und sag allen dass der was die beste reperatur hinter sich bringt... innerhalb der nächsten 12 fälle... der bekommt seinen aufwand entschädigt.....

Mit dem feinen Unterschied, daß die Erstellung eines Logos unter anderem auch den Faktor "Kreativität" beinhaltet und ein Logo auch immer Geschmackssache ist. Der Vergleich hinkt also gewaltig.

Backware hat geschrieben:
ppff wo sind wir denn hier? kindergarten?

Wie gesagt, wenn DU das für Kindergarten hältst, bitte. Das steht dir frei. Einfach ignorieren und gut.
Vielleicht bist du beim Schreiben deines Beitrages auch deinen dicken Hals losgeworden. Dann hätte es doch noch was Gutes * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.06.2006 00:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Marcel-R hat geschrieben:
[..]
Wie gesagt, wenn DU das für Kindergarten hältst, bitte. Das steht dir frei. Einfach ignorieren und gut.
Vielleicht bist du beim Schreiben deines Beitrages auch deinen dicken Hals losgeworden. Dann hätte es doch noch was Gutes * Ja, ja, ja... *


soso.. jetzt auch noch auf mein übergewicht losgehen.. schon klar.... ;D ..

ok dann nehmen wir mal an, 2 logos werden von 2 hausfrauen gestaltet (darf ja jeder mitmachen...) ... nun erhalten die beiden hausfrauen sage und schreibe 2 staubsauger (deine preise klingen so realitätsfremd ... aber ich mein hast ja gefragt, was man verlangen können... sagen wir eher deine beispiele klingen so putzig) .... nun fragen wir uns einfach einmal, WAS nun aus der medienbranche werden soll, wenn deine 2 firmen mit den logos sich breitmachen und allen bekannten firmen dich weiterempfehlen.. das wird dann so ne "kultige welle" wodurch dann einige kleinere agenturen sich gegenüber ihren kunden rechtfertigen muss, WARUM sie denn nicht einverstanden sind, wenn man die abgelieferte arbeit mit reissäcken bezahlen möchte.... denn die beiden hausfrauen haben ja 2 staubsauger bekommen...

ich find die idee immernoc phöse und würde es nicht gutheisen...

und nochmal wegen meinem dicken hals *zwinker* ich bin nur über die idee aufgebracht... sollte kein angriff dir gegenüber sein...

//edit: und von wegen mein vergleich hinkt.... bei handwerkern spielt statt der kreativität eben die erfahrung eine rolle.. es gibt handwerker die schauen sich das defekte gerät an die sagen dann "moment das psst schon.. hier mal da mal" und schwubs geht er.. andere wollen gleich komplette komponenten ausbauen... und ersetzen.... insofern Lächel

Backware hat geschrieben:

//edit: und von wegen mein vergleich hinkt....

Dann bleibt immer noch der Unterschied, daß es nach der Reparatur deines Fernsehers nur zwei Möglichkeiten gibt. Er funktioniert wieder, oder eben nicht. Ein Logo wird immer Geschmackssache bleiben und nicht mit "ja" oder "nein" zu beantworten sein ....insofern Lächel


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Fr 16.06.2006 05:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Marcel-R
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2006
Ort: Benz-Town/Porsche-Village
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.06.2006 00:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Backware hat geschrieben:

und nochmal wegen meinem dicken hals *zwinker* ich bin nur über die idee aufgebracht...

Ist die "Idee" denn wirklich so neu und ungewöhnlich ? Hä?

Backware hat geschrieben:
sollte kein angriff dir gegenüber sein...

Grade noch mal die Kurve bekommen... *Thumbs up!*

PS: Grüß mir KA - hab mal paar Jährchen dort gewohnt Lächel

Backware hat geschrieben:

//edit: und von wegen mein vergleich hinkt....

Dann bleibt immer noch der Unterschied, daß es nach der Reparatur deines Fernsehers nur zwei Möglichkeiten gibt. Er funktioniert wieder, oder eben nicht. Ein Logo wird immer Geschmackssache bleiben und nicht mit "ja" oder "nein" zu beantworten sein ....insofern Lächel



edit: Bitte edit verwenden.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Fr 16.06.2006 05:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.06.2006 05:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FRag dich einfach mal, ob du für deine Arbeit nicht auch viel lieber Kohle sehen möchtest als ein Zeitschriftenabo.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Horizontale Navigation (Preis)
brush-vorlage vektorisieren - Preis?
preis für abtretung der Rechte eines Logos
Vorlage Medaille . Auszeichnung . Preis
[media-design-preis] wer hat mitgemacht
Papst-Bild gesucht | Ettikett für Wasserflaschen Preis = ??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.