mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [website] was kleines vom 01.02.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> [website] was kleines
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt klebt die Navi am Bild. Mach da mal bisschen Zwischenraum rein
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiss nicht, obs schon jemand geschrieben hat, aber wenn ich auf "aufsätze" klicke, hab ich nen kleinen sprung in der seitenbreite im Firefox...

// ich seh grad, liegt wohl daran, dass da ein scrollbalken ist...


Zuletzt bearbeitet von burnout am Mi 02.02.2005 15:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 02.02.2005 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ocee hat geschrieben:
ich finde es schade, dass der content nach links springt, wenn man auf "aufsätze" klickt. stört die "ruhe". ist zwar leider durch den dadurch erscheinenden scrollbalken bedingt, aber ließe sich doch bestimmt auch ohne iFrame lösen, oder?!
>

stimmt, find ich auch störend, das springen der seite sobald scrollbalken nötig sind.
würde aber eher einen festen abstand nach links festlegen (keine zentrierte seite)
anstatt iframes.

einen kleinen abstand zwischen bild und der navigation links sollte doch rein.

vielleicht noch einen > alt="text" < einfügen bei den 'P' und 'E' buttons.

und wenn, dann einen ganz dezenten hintergrund...

soweit.
 
utor
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://utor.de/gundi/

also ich hab jetzt nen ganz dezenten bg.

nen iframe habe ich garnich benutzt, aber ich
denke das springen beim scollbalken werd
ich halt akzeptieren, nen festen abstand nach links
find ich nich so praktisch für die 800er fraktion.

nen bisschen mehr abstand zum bild is jetzt
auch drinne.

vielen vielen dank für eure kompetente
und hilfreiche kritik, ihr seid gold wert !

* Ich bin unwürdig *
utor


Zuletzt bearbeitet von utor am Mi 02.02.2005 16:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gegen böse scrollbar sprünge:

http://www.mediengestalter.info/thema27087-8.html

ich fands ohne muster im bg schöner...(hm verlauf vielleicht....)

edit: ne doch keinen verlauf Grins


Zuletzt bearbeitet von myel am Mi 02.02.2005 16:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
utor
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm ehlich gesagt werde ich aus dem thread nich ganz schlau,
was war denn da jetzt die richtige lösung? ich hab ja nen
tabellenlayout, da isses doch nochma anders... soll ich jetzt nen
div mit -1 plazieren oder was ?

wär super wennde mir da nochma kurz auf die sprünge helfen
könntest myel... gerne auch im chat.

Lächel
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 18:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

packst du einfach ein
Code:
<div id="#scrollbar_placeholder" style="position:absolute;height:101%;">&nbsp;</div>

oder auch ein
Code:
<div id="#scrollbar_placeholder" style="position:absolute;bottom:1px;">&nbsp;</div>

oder (achtung komisch aber gefällt mir besser...)
Code:
<div id="#scrollbar_placeholder" style="position:absolute;bottom:-0.1px;">&nbsp;</div>


irgendwo in deinen body (am besten halt oben oder unten damit du weißt was du machst).

Das du jez nen Tabellenlayout hast, bedeutet ja nicht das du nicht einfach nen div positionieren kannst.

so ich geh mal ins bett jez, brauch ne stunde schlaf... * Ich bin müde... *


Zuletzt bearbeitet von myel am Mi 02.02.2005 18:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
utor
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 19:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke bistn schatz myel!


küsschen *ha ha*
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen kleines wappen...
kleines Sommerupdate :)
kleines composing
Mein kleines Logo
[Website Kritik] Entwurf für Musik-Website
CHECK IT !!! kleines Artwork
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.