mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: waldbrand.org - screenprint - siebdruck - limited artwork vom 17.12.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> waldbrand.org - screenprint - siebdruck - limited artwork
Autor Nachricht
waldbrand
Threadersteller

Dabei seit: 17.12.2006
Ort: essen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 17.12.2006 18:29
Titel

waldbrand.org - screenprint - siebdruck - limited artwork

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

:: Sustainability Support Report ::
In connection with the principles of Waldbrand
Waldbrand ist der Versuch Grafiken mit nachhaltigen und sozialverträglichen Textilien zu kombinieren. Die Auseinandersetzung mit urbanen Phänomenen, Gesellschaft, die Rolle der Natur sowie rein grafische Aspekte sind zentraler Punkt meiner Arbeiten. Die Grafiken werden in Eigenregie entworfen. Für die Erstellung der Motive benutze ich Fotos, Zeichnungen, Mischtechniken und die Palette der mir zur Verfügung stehenden Grafik-Tools.
Worauf kommt es mir beim Kauf von Textilien an?
Hersteller die in Thailand, Südamerika oder China produzieren lassen, kommen für mich schon von vornherein nicht in Frage, da ich bei den meisten Herstellern keine Informationen über Produktionsbedingungen erhalte. Auch die Tatsache, dass die Textilien tausende von Kilometern per Schiff oder Flugzeug zurücklegen müssen, spricht nicht gerade für die Verwendung dieser Produkte. Aus diesem Grund versuche ich mich zunehmend auf Hersteller zu beschränken, die zumindest im europäischen Umland produzieren, um die relativ kurzen Verkehrswege in Anspruch zu nehmen.
Auch Produkte aus Bio-Baumwolle versuche ich mit zunehmender Tendenz zu verwenden.
Welche Farben kommen bei Waldbrand zum Einsatz?
Ich habe mich im Druckbereich auf die Verwendung von Wasserbasierenden Farben spezialisiert. Diese sind frei von Benzolen und somit wesentlich Hautverträglicher (vor allem für Allergiker) als Plastisole, die normalerweise im Siebdruckbereich benutzt werden und Lösungsmittel enthalten. Der Grund, warum die Wasserbasierenden Farben nicht auch im großen Stil Verwendung finden, ist dass diese Farben schnell Eintrocknen und damit nur wenige Drucke möglich sind, da sich die Maschinen bzw. die Siebe zusetzten.
Im Gegensatz zum Plastisol- Siebdruck kann bei mir auch bei der Siebreinigung auf Chemische Zusätze verzichtet werden.
Für mich wiederum ist das Umweltfreundlichere Verfahren ideal, da ich ohnehin nur geringe Auflagen produziere; soll ja was besonderes sein!
Danke für´s Interesse!

www.waldbrand.org

sustainable apparel - nachhaltige textilien

organic cotton - bio baumwolle - biobaumwolle

waldbrand

köln cologne berlin leipzig dortmund bochum essen auma

waldbrand.org




[edit]
Verschoben von Allgemeines - Print nach Projekte.


Zuletzt bearbeitet von hyko am So 17.12.2006 18:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ähnliche Themen [Artwork] kleines Artwork-Portfolio & Interview
Weinetikette limited edition
b-different.org
Jetztmusik.org
[Kritik] diesein.org
Voting zur Namensfindung der Org für Mittellose
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.