mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Thema SALZ - kreative Ideen! vom 14.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Thema SALZ - kreative Ideen!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
blackZora

Dabei seit: 04.10.2005
Ort: wunderland
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.11.2007 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie wärs denn mit salzwürfel -anstatt zuckerwürfel Grins
oder halt dreiecke damit man sie von zucker unterscheiden kann * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Haarig

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: Ex-Popecitey
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.11.2007 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hätte meinen tomatensaft gerne mit 2 salzprismen! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.11.2007 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prismen widersprechen aber völlig der natürlichen Molekularstruktur von Salz. Denn die ist ein Kubus. *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Haarig

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: Ex-Popecitey
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.11.2007 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok ok, mit ASTRO-physik kenn ich mich nicht so aus Au weia! Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
Ta_trAuM

Dabei seit: 11.12.2005
Ort: Ludwigsburg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.11.2007 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso ASTRO-physik??? hat das nicht irgendwas mit der molekularen Struktur zu tun???

Hmmm ich finde das sehr interessant.... Salzwürfel... hmm... schmeckt bestimmt nicht, aber man könnte damit menschen einen Streich spielen.... vielleicht sollte man erstmal eine Methode finden, womit man die konsistenz und die molekulare Struktur das Salzes der des zuckers anpassen könnte.

Ach ich mag das Thema... * Applaus, Applaus *

hmmm wann kommt denn der >typ, der das Thema angezettelt hat, ich will auch wissen, ob der seine alte Suppe noch kocht... Grins * Ich muß mich mal kurz übergeben... *

Anni * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ramzell

Dabei seit: 13.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.11.2007 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar kann man Salz würfeln, alles ne Frage der Technik! * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden
superlos

Dabei seit: 23.11.2007
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.11.2007 21:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beim Thema Speisesalz warte ich persönlich ja immer noch auf die Vermarktung von Pudersalz. * Ja, ja, ja... * Also gleiche Konsistenz wie Puderzucker. Aus folgendem Grunde: Wenn man ein gekochtes Ei mit normalem Salz bestreut, dann entsteht beim Essen dieses Knacken zwischen den Zähnen. Ich hasse dieses Gefühl! Das fühlt sich genauso an, als hätte man die Eierschale nicht richtig enfernt und ich weiss, dass viele andere Menschen das genauso hassen wie ich (private Umfragen!). Ich bin mir sicher, ein Markt wäre dafür da.

vorgeschlagene Vermarktungsform: Ihr kennt diese bunten, vorgekochten Eier, die es bei ALDI etc. gibt? Das 12. Ei wird durch einen Pudersalz-Streuer in Ei-Form ersetzt. Der Pudersalzstreuer ist nachfüllbar und muss mit Refill-Packs wiederbefüllt werden. Man versucht also, einen Bedarf an Pudersalz durch Beigabe zum zugehörigen Lebensmittel zu erzeugen und kreiert damit eine Komsumentennachfrage.


Zuletzt bearbeitet von superlos am Mi 28.11.2007 21:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ramzell

Dabei seit: 13.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.11.2007 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz schlechte Idee, mich nervt es schon immer wenn jemand an Tisch niest und sich der Puderzucker in einer feiner Wolke in der ganzen Wohnung verteilt und jetzt kommst du noch mit Pudersalz. Was gibts als nächstes? Ketchup in der Squezze-Flasche, oder was? muahaha

Boah, das is die Idee… Flüssigsalz in der Flasche, das löst sich am besten auf… keine störenden Salzkörner mehr!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kreative Ideen gesucht
Kreative ideen für Flyer Werbeagentur
Ideen für kreative Visitenkarte gesucht
Jiu-Jitsu Logo Kreative Ideen
Kreative Ideen für Event „Train-Pulling“ gesucht
Alternative Funktionen für Zollstock, kreative Ideen gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.