mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 01:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche Artwork Designer für Spiel vom 23.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Suche Artwork Designer für Spiel
Autor Nachricht
nonN
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 23.09.2005 15:50
Titel

Suche Artwork Designer für Spiel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag

Ich bin auf der Suche nach Artwork-Designern.
Ich bin gerade dabei, ein Spiel zu entwickeln. Dafür brauch ich aber auch Artwork Zeichner *zwinker*

Das ganze Spiel wird eine Singleplayer Mod für HalfLife 2. Das SPiel an sich hat jedoch nichts mit Half-Life 2 gemeinsam. Wir nutzen eigentlich nur die Engine von HL2, der rest ist eigenproduktion.

Das Spiel wird den namen CERN tragen. wie man dem namen entnehmen kann, wird es auch hauptsächlich im und um das cern zentrum spielen *zwinker*
http://u-ghs.com/GF-X/cern-08.jpg

hier ein kleiner auszug aus der hintergrund geschichte...

Zitat:

Wir schreiben das Jahr 2030. Die Welt hat sich nicht so sehr verändert wie viele Wissenschaftler anfang des Jahrtausend noch prophezeit hatten. Nur wenige technische „Revolutionen“ konnten sich durchsetzen. Die größte Hoffnung der Zukunft ist dabei jedoch die Forschung mit der Anti-Materie.
Es gibt nur eine Handvoll Forschungseinrichtungen weltweit die in der Lage sind überhaupt Anti-Materie herzustellen und zu lagern. Größere Mengen davon können jedoch nur im CERN hergestellt werden, wo auch intensiv mit der Anti-Materie experimentiert wird.
Aufgrund der brisanten Forschung mit der Anti-Materie einigten sich die CERN-Mitgliedsstaaten vor etlichen Jahren das Gebiet der Forschungseinrichtung zu vergrößern und eine autonome Verwaltung einzusetzen.
Eines der aufwändigsten Projekte beim CERN ist die Teleportation. Schon seit Jahren wird versucht etwas vom CERN zur Forschungsstation auf dem Mond, wo ebenfalls ein Teleporterprototyp steht, zu teleportieren – bislang jedoch mit mässigem Erfolg.
Es scheint als ob ein wichtiger Schlüssel fehlen würde...
Unbeachtet von der Öffentlichkeit forschen schon seit Jahrzehnten verschiedene Geheindienste, die NASA und einige Militärs auf und unter dem Gizeh-Plateau in Ägypten. Unter den weltbekannten Pyramiden entdeckten sie Überreste einer jahrtausendalten Zivilisation mit einer fantastisch anmutenden Technologie die sie jedoch schwer begreifen und nicht zum Laufen bringen konnten.
In den Aufzeichnungen der alten Zivilisation, die nur mühsam übersetzt werden konnten,
stieß man dabei auf ein Gerät welches Teleportationen ermöglicht. Als man das Gerät freilegen konnte, gabs aber eine böse Überraschung...man bräuchte eine ungeheure Energiemenge um die Plattform zu aktivieren. Diese Energiemenge kann eigentlich nur genügend Anti-Materie liefern...

Ein teuflischer Plan wird von einigen Vertretern der Geheimdienste und Militärs geschmiedet, welche um ihre Existenz fürchten und deshalb eine weltweite Diktatur anstreben...

Der Plan ist eigentlich ganz simpel. Eine unbekannte Terroristengruppe überfällt das CERN und nimmt viele Geiseln. Da die Sicherheitskräfte des CERN mit dieser Bedrohung nicht klarkommen, wird das Militär zu Hilfe gerufen. In einer Blitzaktion sperrt das Militär das große Gelände ab und marschiert ein. Verschiedene Spezialeinheiten dringen in den Kern der Forschungseinrichtung ein und besetzen sie. Die Kommunikation nach draußen wird unterbrochen.
Für die Öffentlichkeit wird ein erbitterter Kampf gegen die Terroristen inszeniert.
Im Inneren der Einrichtung wird derweil aber intensiv an der Teleportation gearbeitet.
Mit Hilfe der alten Aufzeichnungen gelingt diese auch tatsächlich, doch es geschieht plötzlich etwas das niemand erwartet hatte...


Es gibt zahlreiche aussenlevels, das cern wird 3-5x grösser sein als es jetzt schon ist und es gibt diverse wenungen und verschiedene schauplätze.
mehr will ich hier noch nicht verraten. bei privaten gesprächen oder chats, werden mehr details erläutert.

Falls jemand interesse hat, an einem grossen projekt mit zu machen und schon immer einmal in einem team voll spieleprogrammierer und designer sein wollte, der soll sich doch bitte melden.

ICQ: 321-630-014
MSN: master_nonnzip@hotmail.com
Mail: marco@shining-network.com



Gruss Marco


Zuletzt bearbeitet von nonN am Fr 23.09.2005 15:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 18:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frag mal besser bei c4dtreff.de nach. da lüümeln genug Game-Leute rum.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
nonN
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 23.09.2005 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, nur leider brauch ich keine cinema 4d leute, sondern gute zeichner. die müssen nicht mal unbedingt was mit games zu tun haben. sie müssen einfach in der lage sein, gute models zu zeichnen. evt. waffen und so *zwinker*

aber danke für den tipp.


gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 19:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Trotzdem, Grundlage von den meisten Dingen sind Zeichnungen. Ob daraus dann was in 3D wird, sei mal dahingestellt. Aber dort findest du genug Leute, Die Plan von den Anforderungen haben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bezahltes projekt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nonN
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 23.09.2005 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie alle mod projekte, ist auch dieses leider nicht bezahlt.
ausser valve kauft die mod auf, wie sie es mit counterstrike und day of defeat gemacht haben...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Designer f. Bandlogo und CD Artwork gesucht
[Artwork] kleines Artwork-Portfolio & Interview
UX Designer (m/w) // Game Designer/Artist (m/w) u.v.m.
Spiel des Lebens
Suche Zeichner für PC-Spiel!
[Kritik] Icons für ein Spiel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.