mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Shirt-Motive von euch gesucht vom 24.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Shirt-Motive von euch gesucht
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

würde mich auch mal interessieren!



Welche Druckarten sind bei dir Mögich? Gibts ne Mindestbestellmenge? usw.usw.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Superman
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die einfachste Lösung ist ein Shop bei spreadshirt, als Premium und somit kostenpflichtig und mit einer Mindesvertragslaufzeit von 6 Monaten.

Deshalb halte ich es für sinnvoll erstmal einige Motive zusammenzuhaben bevor man einen leeren Shop hat der Geld kostet.

Bevor jetzt wieder einer meint "ach, aber wer entscheidet welche Motive reinkommen..."
ICH entscheide natürlich, aber jetzt braucht sich keiner entmutigt fühlen, denn ich wäre froh um jedes Motiv.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also spreadshirt mach den vertrieb, die leute hier machen das design, du machst also das marketing.
wie isn dein marketingkonzept um die seite publik zu machen?
soll ja mehr als ein paar t-shirt shops im netz geben.
welches ranking hat deine seite denn bei eingabe von "t-shirts" bei google und wie meinst du das noch verbessern zu können?
wie is deine shop url?


Zuletzt bearbeitet von bara.munchies am Sa 29.07.2006 11:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 29.07.2006 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Supermann,

also ich habe einen "Funshop" bei Spreadshirt, der Unterschied zum Premium ist meines Wissens nach außen nur die Werbefreiheit u.a. Kleinigkeiten. Das Problem ist also nicht, einen Shop einzurichten, das sind selbst mei meinem wenigen Nonprint-Wissen kaum mehr als ein paar Stunden, sondern den Shop so zu bewerben, daß er die Zielgruppe auch erreicht.

Ich habe den hier einige Monate in entsprechenden Foren beworben und NULL Verkäufe, es war ein Test um nachzuweisen, daß es nicht ausreicht "auf doof" einen Shop zu eröffnen um reich zu werden. *ha ha*

http://www.spreadshirt.net/shop.php?sid=89986&op=articles

Die Motive fanden die Leute aber alle ganz lustig, nur kaufen wollte keiner.

Ein weiterer Hinweis: wenn Du fremde Motive übernimmst hast Du das Abmahnproblem als Shopbetreiber an der Backe. Sehr gute Kenntnisse in Sachen Urheberrecht und die Fähigkeit zur Recherche sparen bares Geld, gerade bei diesen Auf-doof-Shops für Jedermann haben die Abmahner ein Auge und dann kostet das immer ein paar hundert Euro.

Ohne Konzept und Werbebudget: keine Chance. Die Motive sind das kleinste Problem dabei, was niemand als Marke kennt will i.d.R. auch keiner kaufen und anziehen.

Aber mach deine eigenen Erfahrungen.

LG,
Ellie
 
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht liegt es auch daran, dass "on demand" relativ teuer ist.

Nehmen wir an, Du lässt die Shirts vorproduzieren.

Hast 8 Motive, die auf Shirts sollen. Lässt von jedem Motiv 50 Shirts drucken. Ein Shirt kostet im Druck ca 4,78 € (fiktiv). Das macht nach Adam Riese 1912,00 €. Das als reine Druckkosten. Die Kosten für Werbung etc. mal außen vor.

verkaufen tust Du die T-Shirts für 14,90 € das Stück.
Nach ca. 129 verkauften Shirts, hast Du die 1912,00 € Investition wieder drin , 4037,90 € kannst Du danach noch reinholen.

Bei Spreadshirt hast Du null Basiskosten (außer bei dem Premiumangebot), die Abwicklung übernimmt Spreadshirt komplett = Null Probleme.

Nehmen wir an, Du verkaufst auch die 400 Shirts über Spreadshirt, dort hast Du bei einem Verkaufspreis von 14,90 € eine Marge von 2,00 € (???). Du hast demnach dann 800,00 € verdient.

Wie gesagt, die Zahlen sind fiktiv und viele Faktoren wurden nicht mit einberechnet, jedoch ist 4.000,00 € das fünffache von 800,00 €.

Haben oder nichthaben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

plus Logistik, Reklamationen, Rückversand, Lager. Ein weites Feld
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 29.07.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kenne drei Bands, die echte Probleme mit Spreadshirt hatten. Teilweise haben die drei bis vier Wochen auf den Krempel gewartet. Bei uns sind die glücklich, zumal sie noch mehr Spanne haben als bei Spreadshirt.

Ansonsten kann man immer noch mit der lokalen Shirtbude sprechen, die sind auch nicht teurer als Spreadshirt und man hat die Leute vor Ort.

Und wenn es wirklich in den dreistelligen Verkaufsbereich geht, dann ist der Schritt zum eigenen Plotter auch kein großer mehr.

BTW, Siebdruck rechnet sich oft schon ab 20 bis 30 Stück, auch bei mehreren Farben. Wenn ich ein Shirt mit sechs Farben flexen muss, kann ich das auch nicht für 8 Euro verscherbeln.


Zuletzt bearbeitet von Asi Prollowski am Sa 29.07.2006 12:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
plus Logistik, Reklamationen, Rückversand, Lager. Ein weites Feld


Das habe ich unter dem Punkt Abwicklung verpackt... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen T-Shirt Motive
Kooperation mit T-Shirt-Gestalter/T-Shirt-Label gesucht
Motive für Weihnachtskarten gesucht
Bauernmalerei-Motive gesucht
Fotoprojekt [Themen und Motive gesucht]
T-Shirt Design gesucht. 40€ + Gratis Shirt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.