mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Raven Crest Games sucht Animatoren für ein MMORPG vom 22.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Raven Crest Games sucht Animatoren für ein MMORPG
Autor Nachricht
Tonius Dwayna
Threadersteller

Dabei seit: 22.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 10:06
Titel

Raven Crest Games sucht Animatoren für ein MMORPG

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebes Forum!
Wir, Raven Crest Games, suchen noch dringend Animatoren für ein 3D MMORPG namens Xanalion Online. Das ganze ist ein Hobby Projekt also wird es evtl. (es sei denn wir haben Erfolg) kein Geld geben. Unsere Engine arbeitet mit Bones.
Mehr Informationen sowie Screens, etc. findet ihr auf unserer Homepage:
http://ravencrest.bohnaire.com
Wir würden uns sehr freuen wenn wir Unterstützung bekämen Lächel.
Mit freundlichen Grüßen;
Toni Ostermann, Project manager
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wofür genau braucht ihr denn da jetzt schon Animatoren oder sind die 3 Modelle und 10 Konzeptzeichnnungen im Forum doch nich nicht alles? Der Großteil der Modelle ist derzeit noch garnicht animierbar, bzw würden die Figuren ziemlich unschön deformieren, würde man sie so wie sie derzeit sind, in Bewegung bringen. Und bei den Waffen kann man ja auch noch nicht viel animieren, dazu bräuchte es ja erstmal hände, die die Waffen führen. Ich denke es ist für euch noch ein gutes Stück zu früh um über Animatoren nachzudenken, dafür ist grundsätzlich zu wenig da bisher, fürs Prototyping reicht es auch aus wenn sich die Objekte einfach über die Landschaft schieben, alles andere wäre verschenkte Arbeit, da es darauf hinauslaufen würde, dass die Animationen jedes mal neu gemacht werden können wenn ein neuer Chrakter entsteht, oder habt ihr vor jeden Charakter individuell zu animieren? Das würde ein wirklich enormes Animationsset vorraussetzen und ist vor allen in eurer Situation als Hobbyteam absolut unpraktisch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Tonius Dwayna
Threadersteller

Dabei seit: 22.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm wie sollen wir mit dem Projekt anfangen ohne Animatoren?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.12.2006 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die ersten Prototypen können wie gesagt gänzlich ohne Animationen ablaufen, da reicht es doch wenn die figuren sich über den Boden schieben und evtl der Arm fürs atackieren hoch und runter bewegt wird, das wichtigste, das Gameplay muss auch ohne Animationen funktionieren, erst dann kommt die Optik im Standbild und dann in der Bewegung, Screenshots funktionieren auch ohne Animationen und das Gameplay auch und du kannst davon ausgehen, dass innerhalb des nächsten halben Jahres bzw des ganzen Jahres die bisherigen Charaktermodelle nochmal über den Haufen geworfen und neu gemacht werden, weil deine Modeller sicher ja auch weitereintwickeln und besser werden, passt du jetzt also ein Skelett an einen Charakter an und animierst diesen kannst du das alles wegwerfen sobald sich der Charakter verändert, also entwickelt erstmal einen funktionierenden Stil und ein funktionierendes Spiel, bevor ihr Gedanken über die Animation macht, den minimalen Grundstock an Animationen die ihr für den Anfang zur Visualisierung braucht sollten auch deine Modeller problemlos hinbekommen. Grundlegende Animationserfahrungen sollten den Jungs eh nicht schaden, denn die Animatoren werden es ihnen danken wenn die Modelle sich vernünftig deformieren können.

Aber das ist nur ein Tipp aus meiner Sicht, die Arfahrung dazu könnt ihr auch gerne selber machen, aber wenn ich dran denke wie viele Modelle ich in den letzten Jahren verwerfen und neumachen musste, wenn da jedes mal ein neues Animset hätte erstellt werden müssen, hätten mich unsere Animatoren umgebracht, denn ein Animset zu erstellen ist weit mehr Arbeit als einfach nur einen Charakter zu modellieren und ins Spiel zu bringen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen MMORPG- PROJEKT
Mitarbeiter bei Schnuckdiwuks (MMORPG) gesucht!
[Suchen] interessierte Mitentwickler für ein MMORPG
Suche leute für mmorpg projekt.
Verstärkung für MMORPG Projekt gesucht
Grafiker für Spiele-Entwicklung gesucht (MMORPG)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.