mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Portal zur Agenturbewertung - Machbar? vom 23.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Portal zur Agenturbewertung - Machbar?
Seite: 1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
Ich hab schon versucht die telefonisch zu erreichen, ich gehe eigentlich davon aus das ich da so einen 17jährigen Spinner dran hätte > oder sowas ähnliches.
Die Domain die der Kunde mir von denen gegeben hat ist zum Verkauf und die eMail-Adressen bei GMX…

Naja, wenigstens habe ich ordentlich was zum lachen, und der Kunde nächste Woche ne anständige Seite. Aber das Geld das er denen bereits vorab gezahlt hatte ist natürlich im Arsch. Wann raffen die Leute endlich das Geiz nicht geil ist


ich glaub wir rufen so ne art "stiftung mediengestaltertest" ins leben - ein unabhängiges prüfinstitut testet die arbeiten von werbeagenturen, freien gestaltern und solche, die sich dafür halten. und dann gibbed ne gesamtwertung die sich aus faktoren wie qualität der arbeit, fachliches know-show, preis und kundenservice zusammensetzen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
ulmer_hocker hat geschrieben:
Ich hab schon versucht die telefonisch zu erreichen, ich gehe eigentlich davon aus das ich da so einen 17jährigen Spinner dran hätte > oder sowas ähnliches.
Die Domain die der Kunde mir von denen gegeben hat ist zum Verkauf und die eMail-Adressen bei GMX…

Naja, wenigstens habe ich ordentlich was zum lachen, und der Kunde nächste Woche ne anständige Seite. Aber das Geld das er denen bereits vorab gezahlt hatte ist natürlich im Arsch. Wann raffen die Leute endlich das Geiz nicht geil ist


ich glaub wir rufen so ne art "stiftung mediengestaltertest" ins leben - ein unabhängiges prüfinstitut testet die arbeiten von werbeagenturen, freien gestaltern und solche, die sich dafür halten. und dann gibbed ne gesamtwertung die sich aus faktoren wie qualität der arbeit, fachliches know-show, preis und kundenservice zusammensetzen...


die idee ist ja mal sowas von geil!!!!
Da bin ich auf jeden Fall dabei!!


*Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!*
 
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FGSK = Freiwillige Gestalter SelbstKontrolle


Die Idee hatte ich schon öfter Lächel – aber Leute die zu solchen Losern gehen, die interessieren sich für derartige „Qualitätssiegel“ eh nicht.
 
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
ulmer_hocker hat geschrieben:
Ich hab schon versucht die telefonisch zu erreichen, ich gehe eigentlich davon aus das ich da so einen 17jährigen Spinner dran hätte > oder sowas ähnliches.
Die Domain die der Kunde mir von denen gegeben hat ist zum Verkauf und die eMail-Adressen bei GMX…

Naja, wenigstens habe ich ordentlich was zum lachen, und der Kunde nächste Woche ne anständige Seite. Aber das Geld das er denen bereits vorab gezahlt hatte ist natürlich im Arsch. Wann raffen die Leute endlich das Geiz nicht geil ist


ich glaub wir rufen so ne art "stiftung mediengestaltertest" ins leben - ein unabhängiges prüfinstitut testet die arbeiten von werbeagenturen, freien gestaltern und solche, die sich dafür halten. und dann gibbed ne gesamtwertung die sich aus faktoren wie qualität der arbeit, fachliches know-show, preis und kundenservice zusammensetzen...


die idee ist ja mal sowas von geil!!!!
Da bin ich auf jeden Fall dabei!!


*Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!* *Thumbs up!*


ich hab mir grad mal die domain www.werbetester.de registriert. wenn ich richtung weihnachten zeit hab, werd ich da wohl mal ein portal entwickeln, wo jeder endkunde seinen grafiker oder seine werbeagentur bewerten kann... mal schaun - das kann man bestimmt auch noch weiter spinnen...

ulmer_hocker hat geschrieben:
FGSK = Freiwillige Gestalter SelbstKontrolle


Die Idee hatte ich schon öfter Lächel – aber Leute die zu solchen Losern gehen, die interessieren sich für derartige „Qualitätssiegel“ eh nicht.


so ein portal braucht nur einen genügenden bekanntheitsgrad zu besitzen, dann sind die agenturen schon von haus aus scharf drauf in den positiven bewertungen zu stehen... ich stelle immer wieder feswt, das viele kunden einfach auch nur naiv sind, oder überhaupt keine ahnung haben und alles für bare münze nehmen, was die herren gestalter ihnen so erzählen... zumindest diesen könnte man dann entgegentreten!


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Fr 23.09.2005 12:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

richtig. Ist ja genauso wenn ich einen Gebrauchtwagen kaufe lasse ich diesen auch von bestimmten Organisationen vorher durchchecken.....oder ich kenne jemanden der sich damit gut auskennt!

Das ist cool!
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prinzipiell ja ganz gut, aber in der Praxis scheitert es - und das wisst ihr alle. Ich bin jemand der am liebsten jedes Detail an ner Website, insbesondere was den Code angeht, perfektioniert - mit allem Schnickschnack. Nur - meistens gilt halt die Devise, "you get what you pay for". D.h. ich habe nunmal nicht Zeit alles schick, valide und schön zu machen, wenn's der Kunde nicht bezahlt. Und dann bekommt er natürlich Schrott - hauptsache er ist zufrieden. Das ist doch die Realität.
 
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar soll der Kunde zufrieden sein. Aber wenn dann solche Mails wie vorhin geschrieben von sogenannten Agenturen kommen, wäre so eine Qualitätsprüfung für den Kunden schon hilfreich.

Es muss ja nicht immer perfekt sein. Aber der Kunde hat halt ein Anrecht darauf, dass er richtig beraten wird und nicht einfach was dumm daher geschwätzt wird. Hauptsache es hört sich professionell an ("Wie haben Dreamweaver. Damit macht man automatisch professionelle Seiten").
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja und, soll er den ganzen Schriftverkehr veröffentlichen oder wie soll das dann funktionieren?
 
 
Ähnliche Themen Ist das machbar?
3D-Effekt in Photoshop machbar?
Freehand MX - Wie ist der Roy Lichtenstein Effekt machbar ?
Tausch-Portal
OpenSource Portal
Online Portal für Bewerbungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.