mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Plakat für Uni-Party vom 14.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Plakat für Uni-Party
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
niggo
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: Stadt die es nicht gibt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.10.2006 13:36
Titel

Plakat für Uni-Party

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!!

Ein guter Freund hat mich gefragt, ob ich für die Nikolaus-Party seiner Fachschaft ein neues Plakat entwerfen kann. Nun haben Fachschaften generell kein Geld, so dass die Bezahlung in Form von Freibier stattfindet. Prinzipiell nicht schlecht, macht es mir jedoch nicht wirklich einfacher mir dafür die Zeit zu nehmen *zwinker*

Habe schon mal ein bisschen nach passendem Bildmaterial gesucht, bin jedoch momentan eher extrem Ideenbefreit. Habe nur dieses Bild gefunden. Denke da könnte man was draus machen.

Hat zufällig von euch jemand entweder nen guten Bildtipp oder vielleicht ein Plakat mit ähnlichem Thema auf der Platte? Bräuchte mal ein paar Anregungen...

Danke,
niggo
  View user's profile Private Nachricht senden
swampfever

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 14.10.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vektorisier das bild doch.
und die querlinien der kacheln kannste dann für perspektivische schrift nehmen.
vielleicht sieht es ja auch cool aus wenn du das s/w lässt und nur die mütze rot - oder das Bild einfärbst.
Der Gesichtsausdruck ist bestimmt schwer nachzuempfinden - vielleicht sollte das unvektorisiert bleiben.
und die flasche und zigarette vielleicht auch... *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von swampfever am Sa 14.10.2006 15:43, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.10.2006 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gradation des Bildes korrigieren, Tonumfang für Druck reduzieren.

Daten oben rechts auf die Fliesen schreiben. Perspektivisch verzerren, so dass es aussieht, als würde es wirklich auf den Fliesen stehen. Aber grafisch bleiben, keine Transparenz oder so.

Unterschnittene Univers in einem fetteren Schnitt verwenden. Gestrichelte Linien als Unterteilungen benutzen. Grelle, trendige Farbe benutzen (Magenta-Vollton, Cyan-Vollton, giftiges Grün).

»Foto: photocase.de« nicht vergessen.

Fertig ist das Trendplakat, sieht super aus und gefällt der Zielgruppe.

Edit: Ha, swampfever steht auch auf Perspektive. War aber schneller. Lächel


Zuletzt bearbeitet von snyda am Sa 14.10.2006 15:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
swampfever

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 14.10.2006 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

snyda hat geschrieben:
Ha, swampfever steht auch auf Perspektive. War aber schneller. Lächel

vor allem wenn es sich so sehr anbietet.
perspektive ist nicht gerade meine stärke.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niggo
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: Stadt die es nicht gibt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.10.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vektorisieren kann ich nicht... *zwinker*

Binn mir nur noch nicht ganz sicher ob es als s/w Plakat lediglich mit bunter Schrift in der Fülle von Aushängen in der Uni nicht untergeht...?

Gruß,
niggo
  View user's profile Private Nachricht senden
niggo
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: Stadt die es nicht gibt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.10.2006 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!!

Habe mich dazu entschlossen, snydas Vorschlag gut zu finden. *zwinker* Habe allerdings ein arges Problem mit der Perspektive. Bin da auch reichlich unerfahren...




Ich habe hier mal ein Wort so eingefügt, dass die Senkrechten zumindest halbwegs mit den Fugen zusammenlaufen (besser kriege ich es nicht hin) und der Abstand nach oben und unten zur Fuge in etwa gleich ist.

Das sieht doch aber falsch aus!! Oder hat da der Augenpaul bei mir zugeschlagen?!?

Was kann/muss/soll ich denn ausser drehen, persp. verzerren und evtl. noch neigen alles mit der Schrift anstellen?

Schonmal danke,
niggo


Zuletzt bearbeitet von niggo am Mo 16.10.2006 14:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
niggo
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: Stadt die es nicht gibt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!!

Auch auf die Gefahr hin zu nerven, muss ich doch noch mal um Hilfe betteln...

Brauche wohl wirklich grundlegende Hilfe beim Thema Text und Perspektive. Habe jetzt ziemlich viel hin- und herprobiert, bekomme den Text aber einfach nicht so an die Kacheln angepasst, dass es sowohl optisch erstmal richtig aussieht und trotzdem die Senkrechten der Schrift parallel zu denen der Kacheln sind.

Klar, Ebene rastern und dann perspektivisch verzerren. Aber ich kriege es einfach nicht hin... * Ich geb auf... *

Auf Hilfe hoffend,
niggo
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Deine Kacheln sind quadratisch.
2. Die schrift läuft über etwa 4 Kacheln.
3. Rechteck erzeugen und 1 Einheit hoch und 4 Einheiten breit machen.
4. Schrift in das Rechteck packen.
5. Rechteck solange verzerren, bis die Ecken des Rechtecks auf den Fugen liegen.
6. Rechteck löschen.
7. sich bedanken.

8. @niggo: den Edit-Button finden und benutzen


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mi 18.10.2006 14:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Plakat für die Uni Anfänger
Plakat für UNI (bitte um Kritik)
Plakat für Gay-Party
[Bewertung] After Snow Party Plakat
Eure Meinung - Plakat für eine fiktive Party [solved]
Party Flyer (Comeback Party) Kritik erwünscht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.