mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logobewertung Sanitärbetrieb vom 22.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Logobewertung Sanitärbetrieb
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.09.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. zur Spationierung: Du musst dich am Abstand der beiden "l" zueinander orientieren. Dieser Abstand ist der einzig festgelegte, weil du die beiden Buchstaben nicht näher aneinanderrücken kannst, ohne dass sie sich überschneiden. Von diesem Abstand ausgehend dann die anderen Buchstaben auseinanderrücken. Die äußersten Buchstaben nicht zu weit entfernen, weil dir die Wortmarke sonst am Rand "abbricht".

2. Ich finde die Typo auch schlecht (zumindest in der Subline). Gründe: a) Die ungleich großen Punkt bei "i" und den Umlauten wirken unruhig und stören die beiden Icons. b) Ich würde das "&" durch "und" ersetzen. Stört auch, weil's wieder ne neue Form darstellt. Da sind einfach zu viele verschiedene Kleinteile drin, die kein Ganzes ergeben wollen. Das gleiche gilt für das kleine "g". Da ist die Form zu eigenständig.

3. Wenn würde ich Variante 1 nehmen (Subline nur unter Müller), damit die beiden Icons klar und frei stehen. Die Subline kann dann den Namen unten "stützen".

4. Ausserdem stört mich die inkonsequente Groß-Kleinschreibung. Würde ich vereinheitlichen.

Die Icons selbst finde ich ok.
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.09.2006 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe mal weiter probiert:
sollte die subline eher einen harten charakter (als kontrast) oder einen weichen charakter besitzen?



@ Meike5555

okay werde mal schauen was sich machen lässt


Zuletzt bearbeitet von Flex am Mo 25.09.2006 11:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.09.2006 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei der zentrierten Fassung fällt die obere Zeile links und rechts runter, nicht machen.

Achte mal auf die "Gewichte" der einzelnen Elemente zueinander. Die leichte Zeile unten wird von den massiven Teilen darüber erdrückt.

Proportionen geraderücken.

Was passiert eigentlich, wenn du die beiden "ll" oben auf bis auf n-Höhe runterschneidest (abdeckst)? Dann stehen die ü-Punkte oben alleine an höchster Stelle und du kannst die vielleicht optisch mit den beiden Icon-Punkten verbinden...

und mach doch mal das fette Wort müller grau und die Subline andersfarbig. das müller und das erste Icon sind sonst so verwurstelt durch die gleich Farbigkeit...

ach watt red ich... du wirst es schon machen...


Zuletzt bearbeitet von Meike5555 am Mo 25.09.2006 11:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.09.2006 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meike5555 hat geschrieben:


Was passiert eigentlich, wenn du die beiden "ll" oben auf bis auf n-Höhe runterschneidest (abdeckst)? Dann stehen die ü-Punkte oben alleine an höchster Stelle und du kannst die vielleicht optisch mit den beiden Icon-Punkten verbinden...


gute idee * Applaus, Applaus * wie sieht es mit dem Kerning von müller aus, passt das? dein tipp mit am doppel l orientieren hat nicht wirklich geklappt, da steht l und e viel zu weit auseinander


EDIT:// mit ll abschneiden geht gar nicht....sieht nicht gut aus


Zuletzt bearbeitet von Flex am Mo 25.09.2006 11:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.09.2006 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee. kerning ist noch nicht ok.

lass es mal liegen und mach morgen weiter.

trenn nochmal alle elemente, füg sie neu zusammen, färb sie um usw., glaube, du bist schon ein wenig eingeschossen auf die formen.

oder lass es halt so.

macht keinen sinn, wenn ich hier aus der ferne rumschwafel, sorry, echt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.09.2006 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja gebe ich dir recht, mein letztes für Heute und nochmal die Frage:

Für die Subline eher ein harter oder ein weicher schriftcharakter?
Bei welchen Buchstaben stimmt das Kerning noch nicht?


  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 25.09.2006 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir ist das Rot zu dreckig und die Schriftwahl allgemein zu langweilig.

* Keine Ahnung... *
 
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.09.2006 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die andere Schrift tut ja schon mal gut! weich/hart: keine ahnung, passen muss sie halt.

das "m" stürzt so immer noch ab.

das richtige kerning zu finden ist schwierig bei der von dir gewählten schrift. die ist nicht gut ausgewogen in sich. entscheide das besser selbst (du musst es ja verkaufen). ich würde ne andere typo nehmen.

farben: da stimme ich bei dem "dreckigen rot" zu und würde mal alternativen anlegen. auch mal müller in grau statt rot.

dann kannst du es ja nochmal posten...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logobewertung
Logobewertung
Logobewertung #2
Logobewertung
Logobewertung
Logobewertung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.