mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logobewertung Sanitärbetrieb vom 22.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Logobewertung Sanitärbetrieb
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.09.2006 10:31
Titel

Re: Logobewertung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flex hat geschrieben:
verdammt ich brauch Nachhilfe in Typo *hu hu huu* Mädchen!
wieso fällt mir das nicht von selbst auf.....mist


erstaunt mich, dass Du da so zielsicher ne passende Schrift gefunden hast; wie heißt die eigentlich?
Laufweitenkrims kriegt man irgendwann auf die Reihe (Erfahrung und Kritik)
Empfehlung: Crashkurs Typo (Khazaeli)


Zuletzt bearbeitet von Easy365 am Fr 22.09.2006 10:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.09.2006 13:45
Titel

Re: Logobewertung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Easy365 hat geschrieben:
Flex hat geschrieben:
verdammt ich brauch Nachhilfe in Typo *hu hu huu* Mädchen!
wieso fällt mir das nicht von selbst auf.....mist


erstaunt mich, dass Du da so zielsicher ne passende Schrift gefunden hast; wie heißt die eigentlich?
Laufweitenkrims kriegt man irgendwann auf die Reihe (Erfahrung und Kritik)
Empfehlung: Crashkurs Typo (Khazaeli)


der Font nennt sich Ubahn, ist ein freefont und deshalb sind wohl die Buchstabenabstände etwas unausgeglichen.
Na ja habe "müller bei dafont.com" eingeben und in der Kategorie Sans Serife gesucht, joa die Schrift sollte nicht zu dünn aber auch nicht zu dick (assoziation Rohre) solide und nicht zu verspielt und einen eher weichen charakter haben.

Das Buch werde ich mir mal anschauen, danke:-)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.09.2006 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soll die Schrift als Hausschrift eingesetzt werden?
Dann musst Du schauen, dass genug Schnitte vorhanden sind; nach Möglichkeit mindestens eine kursive, und einen Boldschnitt, sonst wirds schwierig (mit einer anderen Schrift mischen)
zudem, und das hat man beim groben Setzen der Schrift gesehen, wird das Satzbild bei deren regulären Schriftverkehr billig daherkommen.
Wahrscheinlich ist das Kerning der Buchstaben zueinander insgesamt sehr unausgewogen. Es gibt auch günstige Lizenzschriften; wenn du deine Schrift mal durch whatthefont laufen lässt findest Du ja vielleicht eine bessere Alternative?!
Ansonsten gibts hier ja ne Menge kundige Leutchens denen vielleicht noch ne bessere Schrift einfällt.

Thema: Schriftsuche
hab gerade gemerkt, brauch ich Dir gar nicht zu sagen, kennst dich ja bestens aus Lächel


Zuletzt bearbeitet von Easy365 am Fr 22.09.2006 16:22, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.09.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe mal versucht das Kerning von "müller" anzupassen.
Bei welcher Variante ist es mir besser gelungen?

danke, gruß Flex




Zuletzt bearbeitet von Flex am Mo 25.09.2006 10:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.09.2006 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit der oberen Variante bist mit dem Müller fast dran: die Abstände zw. m und ü, ü und l und e und r müssen noch größer werden.
die Subline Heizung und Sanitär muss meines Erachtens in der Größe irgendwo zw. den beiden Entwürfen liegen.
Positionierung: ich würde mal n bischen mit Spannung spielen (Subline rechts herausragen lassen (bzw. erst am ü, ((vorne, Mitte hinten * Keine Ahnung... *, muss man testen...)) beginnen lassen. (in der Subline kannste auch noch n bischen ausgleichen (vielleicht zusätzlich auch noch Laufweite rausnehmen?! ) testen und anschauen... *Thumbs up!*

ach ja, die icons müssen n Stück nach unten verrutscht werden (minimal), so dass die Kreise nicht DIREKT auf der Grundlinie sitzen.
wird dann ruhiger...


Zuletzt bearbeitet von Easy365 am Mo 25.09.2006 10:48, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.09.2006 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmhmm,
farben und icons sind in dem bereich standard * Keine Ahnung... *

die typo ist in jedem der enwürfe imho unpassend * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.09.2006 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
die typo ist in jedem der enwürfe imho unpassend * Keine Ahnung... *


was meinst Du mit unpassend?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.09.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nuja, finde die schriftart nicht so passend,
zudem wirkt der untere text zu... hmm... unausgewogen zum rest.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logobewertung
Logobewertung
Logobewertung #2
Logobewertung
Logobewertung
Logobewertung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.