mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Jugendmagazin] Welche Auflage ist am besten? vom 29.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> [Jugendmagazin] Welche Auflage ist am besten?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay. Youngkomibi ist eine Mediagentur. Mit welcher Argumentation gelangt ihr n deren Portfolio? Warum sollen die ihren Kunden raten, bei euch zu inserieren und nicht in Yaz oder einer Schülerzeitung oder Unicum oder oder oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
archibald
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unsere Anzeigenpreise wären im Vergleich zu Schülerzeitungen zehnmal niedriger.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnt ihr euch dann finanzieren?
Was kostet eine halbseitige Anzeige in einer Schülerzeitung? Was kostet sie bei euch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
archibald
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erstmal ist mir aufgefallen dass ein Rechenfehler drin war. Ich war mir eigentlich ganz sicher, das gestern noch nachgerechnet zu haben, aber ich muss es wohl irgendwie verrafft haben..

also schülerzeitung kostet a4 coverrückseite farbig 220 Euro für 800 Zeitungen macht also 0,275 Euro pro Heft. Unsere Zeitung würde ne Auflage von 15000 haben und eine Anzeige coverrückseite, a4, color würde dann bei irgendwas um die 1000 Euro liegen. Damit wäre ein guter Teil der Finanzierung gedeckt. Macht also 0,06 Euro pro Heft. Ist also 4,58mal so viel.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moment, moment. Wieso wäre mit einer Anzeige ein guter Teil gedeckt? 1000 €, okay. Druck und Ditribution plus Nebenkosten schätze ich jetzt mal so auf 5000 €. Monatlich. Da fehlen noch 4000€. Und Innenseiten haben einen anderen Wertungsschlüssel in der Regel als der Umschlag.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
archibald
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

edit: ich hätte denken sollen vor dem schreiben.

Gehenwir mal von 5000 Euro aus, die fehlen. (Mit nebenkosten dabei). Ich werd mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen.


Zuletzt bearbeitet von archibald am Sa 29.01.2005 13:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
archibald
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da fehlen noch 4000 €? hmm, wofür? Nebenkosten? Ich glaub da kommen wir mit etwas weniger aus. Im Übrigen soll das ganze nicht monatlich erscheinen, sondern quartalsweise
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.01.2005 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay. Du sagst selbst es fehlen 5000 €. Für Produktion, Distribution, Bereitstellung der Mediadaten, Verbrauchsmaterialien, anteilige Kosten an dem, was man Betriebsausstattung nennt, also Drucker, Fax, Rechner etc.

In welchem Zeitraum die fehlen ist auch eigentlich unerheblich, es sei denn, du willst aus anderen Einnahmequelen in das Projekt reinbuttern.

Noch was zu meinem Background. Ich hab früher mal in eriner Agentur mit Kollegen ein Gesundheitsmagazin konzipiert und geplant, vor allem produktionstechnisch. und ich weiß, was da alles so auf einen zukommt. Und die Agentur damals gehörte zu einen Druckunternehmen, so dass da andere Druckkosten und Synergie-Effekte auftraten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suchen Grafiker/Layouter für Jugendmagazin im A5-Format
Flyer verteilen | wo am besten ?
wie am besten ein Kundenlandkarte Visualisieren
Wie erstelle ich meine Idee am besten?
Wie erstelle ich am besten so ein Logo
[Logo] welches ist am besten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.