mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: DIE!SEIN Hompage-Redesigned vom 25.03.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> DIE!SEIN Hompage-Redesigned
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.04.2006 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DIESEIN hat geschrieben:


Achja und wegen dem Zitat von Charon:
Ich möchte bewusst darauf Aufmerksam machen,
das es in vielen, vorallem Mittelständign Unternehmen,
arge Image Probleme bezüglich deren CI gibt.
Und da liegt es meiner Meinung nach, und das ist
halt unsere Philosophie, auf der Hand dem potenziellen
Kunden dies auch direkt und offen mitzuteilen!


....Bei uns gibt es keine AUGENWISCHEREI!


Das wollte ich dir damit auch nicht unterstellen, aber ich finde es problematisch mir von einer Ein-Mann-Agentur (oder auch von anderen grösseren Agenturen) sagen zu lassen, dass ich Probleme in meiner Firma habe. Das mag bei einigen Firmen okay sein, bei der Mehrzahl denke ich aber nicht. Sieh dich mal nicht so sehr als "Aufklärer", sondern mehr als Dienstleister *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
DIESEIN
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: Hilden
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.04.2006 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Charon

hasste ja schon recht!

Jedoch denke ich eher das man bei
einem Kunden weiter kommt, indem
man ihm sagt was er brauchen könnte,
und was bisher nicht so glücklich verläuft,
und ihm vorallem das nicht verheimlicht.
.....Aanstatt ihm nur etwas chickes,
neues zu verkaufen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Dester

Dabei seit: 30.03.2006
Ort: Schwabenländle
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.04.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei der Seite fehlt total der Pep.

Schau dich doch mal selber an... mit der Kritik hier kannst du auch nicht umgehen. * Ich will nix hören... * Warum denkst du, dass deine Kunden scharf darauf sind ihre Fehler vorgehalten zu kriegen? Du bist es doch auch nicht... * Wo bin ich? *


Zuletzt bearbeitet von Dester am Mi 05.04.2006 17:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.04.2006 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wir stehen seitdem für
ausdrucksstarkes und aussagekräftiges Design jeglicher Art


das hast du recht am anfang platziert. wenn du schon mit sowas anfängst, solltest du den ersten beweis dessen mit deiner hp (<- ist schließlich der erste eindruck, den man von dem laden gewinnt) belegen. wer soll dir sonst das abkaufen. hat sich ja mittlerweile bewiesen, miese hp - daraus lässt sich der rest ganz leich schlussfolgern.

aber zuerst, wie schon des öfteren auc erwähnt, solltest du lernen mit kritik umgehen zu können!
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 05.04.2006 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo kann mich nur anschließen... was soll denn
das 'intro' überhaupt?

ich finde es ist kein 'ausdrucksstarkes und
aussagekräftiges' design

die popups sind auch für die katz... erst recht
wenn sich jedesmal ein neues öffnet

baaah undn gästebuch????? das gehört doch
nicht in ein portfolio... und dann auch noch son
häßliches... mit überall werbung...

neee... neeeee


echt nich


...und bei dem namen muss ich immer an D!Soost denken * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
 
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.04.2006 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nehmen wir doch einfach mal die Seite Stück für Stück auseinander…

Introseite

1. Der Counter links oben auf der Introseite: ein Relikt aus der Web-Steinzeit. Hat auf einer professionellen Seite nichts zu suchen!

2. Handwerklich schlecht umgesetzte Eckenrundungen - fällt dem Laien nicht sofort ins Auge, stört jedoch das Gesamtbild auch für den unkundigen Betrachter.

3. Was soll der „relaunched blafisch“ Schriftzug? Interessiert nicht, wirkt peinlich.


Startseite

1. Wo bin ich denn hier? - Den dicken Max machen, von Problemlösungen im Bereich CI/CD schreiben, und dann eine Seite ohne Identität online stellen?! Kein Logo, kein Signet sichtbar (ausser dem angeschnittenen im HG)

2. öder Hintergrund - wirkt unfertig

3. „Was ist das für ein Teil da auf dem Blatt mit den Rechtecken - Teil von nem Wankelmotor?“ Welcher nicht-Gestalter kann mit diesem Bild was anfangen? Dazu noch alles in eine einförmige Farbsauce getunkt - gähn, optische Spannung? Fehlanzeige!

4. Handwerklich veraltet (JavaScript) und augenfällig unstimmig umgesetze Navigationsleiste:

- das ist „ih, bäh!“ und sogar für Gestaltungslaien sofort erkennbar.


Impressum

Schönen Gruß vom Abmahner: weder Postfachadressen, noch unvollständige Anschriften sind zulässig laut TDG - extrem unprofessionell, da die Pflichtangaben im Impressum nun wirklich jedem bekannt sein sollten. Das ist schon nicht mehr unprofessionell, das ist unfassbar dämlich!


Gästebuch

Der Win3.11 Retrostyle, der von Werbung zugepoppt wird ist der Brüller - Ich glaub mir wird * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


Referenzen

Sollen die unbeschrifteten Kreise irgendwie innovativ wirken? Ist einfach nur sinnfrei.


Wording der Seite

„DIE!SEIN entstand in kürzester Zeit und entwickelte sich zu einer sehr gefragten Plattform für jedermann.“ - „Wat is los?“ - Plattform wofür? Wer ist jedermann?


Kontakt

Wenn es etwas gibt das GIFT für jede Geschäftsbeziehung, für jegliche Anbahnung von geschäftlichen Kontakten ist, dann das fehlen eines Ansprechpartners.
Ich will nicht mit einer anonymen Agentur Kontakt aufnehmen, sondern mit Herrn Müller, Frau Wurst o.ä. - dazu kommt der Anstrich einer relativ großen Agentur, der sich als peinliche Blenderei herausstellt.

Dazu eine eMail-Adresse die nicht nur aufgrund der GMX-Endung, sondern vor allem auch aufgrund des Abweichens vom bisher verwandten Namen auffällt: DI.SEIN, statt DI!SEIN, in der URL wird mal eben DISEIN draus. An und für sich Kinderkacke, aber wenn jemand anbietet Probleme im Bereich CI/CD zu lösen, und solch peinliche Anfängerfehler in seinem eigenen CD hat, dann ist das wirklich beschämend.

Also: nicht heulen, nicht denken das alle böse sind die Kritik üben statt unangebrachtes Lob zu verteilen. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Es bringt aber nichts sich gegen Kritik zu wehren, wenn diese faktisch begründet ist. Dann setzt man sich halt auf den Hintern, arbeitet an sich, und optimiert was es zu optimieren gibt.

Und immer daran denken:
„Wer einen Fehler das erste Mal macht ist unerfahren, wer den selben ein zweites Mal macht, ist dämlich!“
 
neworx

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: Berlin (West)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 08:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

allg. ist die seite eher zu den schlechten zu zählen!



- intro

der anfang mit dem logo, grausam. das logo verschwindet wenn man mit der maus weg geht/rüber geht


- seite

menüleiste ist wirklich nicht schön
texte sollten auf jedne fall überdacht werden
grafische umsetzung der seite ist einfach nicht schön, es macht kein spaß bei sürfen
es hat so ein template charakter
das gästebuch ist komplett fehl am platz, sowas ist einfach nur grausig
die gmx adresse sofort raus und eine email mit deiner domain einbauen


fazit = neu machen!

erst ein konzept erstellen > zeichnen wie die seite ausschauen soll > dann ans layout gehen > usw....!


Zuletzt bearbeitet von neworx am Do 06.04.2006 09:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--
goil, von corporate design reden und selbst keins haben.
zwei farben bestimmen ist noch kein cd Lächel

find die seite (sowohl layout als auch text)
nicht so prall. wirkt, wie schon erwähnt, billig.

tragt einfach weniger dick auf und versucht daß zu verkaufen,
was ihr könnt. eure zeichnungen und arbeiten sind ja nicht schlecht.
legt euren schwerpunkt lieber auf diese sachen, anstatt auf web und cd.

haut rein.

de mark
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen realschulseite redesigned
[website] Redesigned: www.ttyseven.de
private website - fett redesigned
Hompage - Redesign
kleine Hompage für Sister
[Kritik] Hompage zu bewerten
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.