mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Brainstorming: Oberflächen vom 05.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Brainstorming: Oberflächen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 23:16
Titel

Brainstorming: Oberflächen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin.

Thema: edle/stylische/ungewöhnliche Oberflächenmaterialien/Veredelungen

Projekt: dürfte einigen bekannt sein, um nicht in den Verdacht der Werbung zu kommen lasse ich den Namen weg. Nur soviel: es geht um die Haptik, denn das betreffende Objekt wird in der Hand gehalten.

Bisher fix (ja, werden alle realisiert):

> Aluminium (in verschiedenen Varianten)

> Klavierlack (auf passendem Träger)

> Glas

> Holz

> Neopren

> Leder

So, und nun freue ich mich über weitere Oberflächenideen.


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am Mi 06.09.2006 07:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
electrobeat

Dabei seit: 04.05.2006
Ort: Galderschum
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 07:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

> Spiegel (für Frauen)
> Gras (von der WM in Acryl gegossen)
> Bambus
> Kork (kann man dann als Pinnwand nutzen)
> 3 D (so ein Bild das je nach Blickwinkel sich verändert)

wars erstmal *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 07:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, in Druck und Papier liegt natürlich die Papieroberfläche nahe.

Es gibt einige schöne Schüsse aus Rasterelektronen Mikroskope dazu.
Edit:ok die oberfläche ist vielleicht nicht ungewöhnlich, die Aufnahmen aber sehr wohl.


Zuletzt bearbeitet von M_a_x am Mi 06.09.2006 07:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 07:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

M_a_x hat geschrieben:
Naja, in Druck und Papier liegt natürlich die Papieroberfläche nahe.

Es gibt einige schöne Schüsse aus Rasterelektronen Mikroskope dazu.
Edit:ok die oberfläche ist vielleicht nicht ungewöhnlich, die Aufnahmen aber sehr wohl.


Gerade fix:

> Priplak (für das Basismodell)
  View user's profile Private Nachricht senden
wipeout

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fällt mir ein:

durchsichtige plastikscheibe, auf der dann der name des produkts gedruckt bzw mit folie geklebt wird, dahinter dann ein halbtransparentes papier, damit der inhalt nicht durch das cover gesehen wird
  View user's profile Private Nachricht senden
anonymous design
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wipeout hat geschrieben:
fällt mir ein:

durchsichtige plastikscheibe, auf der dann der name des produkts gedruckt bzw mit folie geklebt wird, dahinter dann ein halbtransparentes papier, damit der inhalt nicht durch das cover gesehen wird


Das ist die Glas-Variante. Da werden Logo u.a. eingeätzt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Easy365

Dabei seit: 15.08.2006
Ort: A40
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt ein >Papier fühlt sich an wie >fettig
Name ist mir nicht bekannt, gibts bei der >PAPIER-UNION
da kann man eh noch fündig werden was besondere haptik angeht...
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.09.2006 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Easy365 hat geschrieben:
Es gibt ein >Papier fühlt sich an wie >fettig
Name ist mir nicht bekannt, gibts bei der >PAPIER-UNION
da kann man eh noch fündig werden was besondere haptik angeht...

guter tipp...

zumal die ja nur 1000000000 papiere im programm haben. *ha ha*
plike meinst du sicher. das ist aber von schneidersöhne
und wird über die pu vertrieben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen glanzlichter und schattten auf oberflächen
...in Photoshop CC glänzende (metallische) Oberflächen matt?
Brainstorming: 1/3
Brainstorming!
Brainstorming
Brainstorming
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.