mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bitte um gestalterische Kritik vom 31.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Bitte um gestalterische Kritik
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 31.03.2006 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gargoyle hat geschrieben:
für mich siehts halt etwas nach schwammigem template in langweiliger Farbe aus... kanns kaum lesen... das mit den Testberichten rechts, mach doch das etwas simpler, man kanns kaum erkenne. Also für mich als Kunde wäre das ein Argument diese Dienste in Anspruch zu nehmen... aber nur wenn ichs auch weis!

ps: das mit den Referenzen...? Erscheint mir nicht grad sehr seriös...


das stimm ich dir ganz zu. meinermeinung nach sieht das ganze echt ein bißchen nach 0-8-15 aus. wenn es ums gestaltersiche geht, ist es ok. die jamera sieht toll aus. der Aufbau jedoch ist zu kantik und zu sehr einem template ähnelnd.der text ist wirlich bisl zu klein

´trotzdem ist die seite ok.

Lächel

MfG
Skilldesigner
 
commodore77
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 31.03.2006 15:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TempelDeSign hat geschrieben:
Na toll. Und was schlägt man vor?


ääähh ... zum Beispiel folgende bisher Aufmerksamkeit erregende Elemente überdenken:
- Riesen-Kamera
- Typ im Polohemd vor irgend einer Burg
- Riesen-Wort "Navigation"
- "Banner" mit den Zeitschriften, das aussieht wie ein Fremdbanner in dem Werbung gemacht wird
- "Platsch"-Element, das Durst macht, eher als auf einen technischen Prozess hinzudeuten

Das wäre mein Vorschlag.

Gruß
Alex
 
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.03.2006 15:26
Titel

Re: Bitte um gestalterische Kritik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mixitemp1 hat geschrieben:
Wenn man, wie beschrieben Testsieger ist, ist dann ist der Besucherzähler schon werbetechnisch interessant.


Ich sehe die Relevanz des Stiftung Warentest Siegels und auch Tests aus Fachzeitschriften haben ihren Sinn. Aber welche werbliche Aussage hat ein Web-Besucherzähler? Kein Besucher weiß, was gezählt wird, niemand hat den Vergleich (ist 100 nun viel oder wenig) zählen die Besuche des Google-Spiders mit und hat der Zähler überhaupt bei 0 angefangen (wann eigentlich - vor fünf Jahren oder zwei Tagen)?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TempelDeSign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 31.03.2006 15:30
Titel

Re: Bitte um gestalterische Kritik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monika_g hat geschrieben:
Aber welche werbliche Aussage hat ein Web-Besucherzähler? Kein Besucher weiß, was gezählt wird,


Vielleicht die Konkurenz?!
 
TempelDeSign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 31.03.2006 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

commodore77 hat geschrieben:
"Banner" mit den Zeitschriften, das aussieht wie ein Fremdbanner in dem Werbung gemacht wird


Ist es ja irgendwie auch.
 
tobey

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.

Also mir sagt die Seite auch nicht besondes zu, sorry.

Weil:

- die Schriftart will mir nicht so richtig gefallen
- der Besucherzähler muss nicht sein (Ich denke auch die Konkurrenz interessiert sich nicht wirklich dafür wieviele Besucher auf der Seite waren. Wohl eher welchen Umsatz die Firma schreibt oder wieviel Kunden sie hat. Man kann die Konkurrenz auch mit gutem Design beeindrucken)
- als Kunde wüde mich auch nicht interessieren wann die Seite zuletzt "upgedated" wurde
- die Seiten in den anderen Sprachen sind unvollständig bzw. unvollständig übersetzt
- der Banner zu deiner persönlichen Firmenseite wirkt auf mich zu groß. Das kannst du ja mittels Link oder kleinem Pictogramm umsetzen.
- der "Zu Favoriten hinzufügen"-Link funktioniert im Firefox nicht
- unter "Referenzen" bin ich versucht auf die Bilder zu klicken und würde dann ein großes Bild erwarten; soll heißen sie wirken wie Thumbnails
- die Buttons "Impressum, geschäftsbedingungen, language" sind in einer anderen Schriftart gehalten wie der Text Navigation oder des Inhaltes. Deshalb wirkt es ein Wenig uneinheitlicher.
- ich denke das Datum und die Uhrzeit kannst du dir auch sparen; die sehe ich auch rechts unten auf meinem PC oder auf meiner Armbanduhr...


Hier wurden ja schon einige Verbesserungsvorschläge gemacht. Vielleicht solltest du sie dir mal zu Herzen nehmen oder wenigstens ein Wenig auf sie eingehen als dich immer nur zu rechtfertigen.


Viel Glück


Zuletzt bearbeitet von tobey am Fr 31.03.2006 17:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
TempelDeSign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 31.03.2006 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tobey hat geschrieben:
Vielleicht solltest du sie dir mal zu Herzen nehmen oder wenigstens ein Wenig auf sie eingehen als dich immer nur zu rechtfertigen.


Ich nehme die Kritik wirklich gern an, schließlich habe ich ja darum gebeten. Ich versuche lediglich meine Gedankensweise zu erklären. Lächel Trotzdem danke für den Hinweis
 
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 18:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gestalterisch:

1.) Startseite ist zu voll.
2.) Schrift einen Tick zu klein.
3.) Farben ein wenig öde, vielleich geschickter/raffinierter Kontraste setzen.
4.) Wilder Schriftenmix -> reduzieren, ich zähle 14 unterschiedliche Schriftschnitte, Counter nicht gezählt.
5.) Seitenstreifen: find ich grausig, grauer Kasten weg, Lichtpunkt weg, Hefte anders darstellen, in einem Störer/einer Headline rausbringen, dass es das Unternehmen gewonnen hat (ich dachte erst, es ginge um das Verfahren).
6.) Counter raus! Die Statistiken von kommerziellen Seiten gehen nur den Betreiber was an, der hat`s sie im Confixx.
7.) Tabellen sind unübersichtlich ... mehr Zeilenabstand, keine kursive Schrift.
8.) Inhaltlich würde ich hier und da Bilder verschieben. Zum Beispiel: Wenn das Verfahren schon erklärt wird, warum sind die erklärenden Bilder dann unter "qualität"?


Textlich:

1.) Zu lange Texte, in keinster Weise werblich.
2.) Schlechte Textverteilung und Formatierung.
3.) Wichtige Gesichtspunkte bleiben unbetont, Stichwort: Testsieger.
4.) Keine Kundenansprache, man vermutet eine reine Infoseite zu Beginn.



Ich rate dringend dazu, in allen Belangen nachzubessern.
Wenn du bei der Textoptimierung Unterstützung brauchst - ich bin Texter. Meld dich bei mir per PN.

Sorry, aber ich denke, da ist noch einiges an Arbeit drin.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kritik
[Kritik]
[Kritik] CD
[Kritik]
Logo / Kritik?
Flyer - Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.