mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Bewertung] WM2006.net Logo vom 22.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> [Bewertung] WM2006.net Logo
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.11.2004 09:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also den typen mit dem ball find ich mal richtig gut, das oval darum geht so, und der ball im hintergrund ist arg verpixelt, oder irre ich da ?
Also den Typen würd ich auf jedenfall behalten ! Sauber !
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 25.11.2004 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kahlcke hat geschrieben:
also den typen mit dem ball find ich mal richtig gut, das oval darum geht so, und der ball im hintergrund ist arg verpixelt, oder irre ich da ?
Also den Typen würd ich auf jedenfall behalten ! Sauber !


nee, irrst nicht. sorry, muss dich aber enttäuschen. hab schon andere Lösungen. heute oder morgen gibts dann was neues.
 
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 01.12.2004 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so... werde es wohl so lassen


 
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An der Dynamik der Figur zweifle ich sehr stark. Geht besser. Denk mal an das Beckham logo
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 01.12.2004 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brainpulse hat geschrieben:
An der Dynamik der Figur zweifle ich sehr stark. Geht besser. Denk mal an das Beckham logo


schön und gut, habe aber nicht vor das beckham logo zu imitieren Lächel
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem bei dem Mänchen ist, dass es eine Fläche ist. Die Vorlage war sicher ein Foto und dort hatte die Figur bestimmt mehrere Dimensionen. Wie man halt bei so nem Drehschuss steht. Durch den Umbau in eine Fläche geht diese Mehrdimensionalität verloren und die Arme wirken verkürzt und der Oberkörper unterernährt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.12.2004 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

atmospheria hat geschrieben:
Brainpulse hat geschrieben:
An der Dynamik der Figur zweifle ich sehr stark. Geht besser. Denk mal an das Beckham logo


schön und gut, habe aber nicht vor das beckham logo zu imitieren Lächel


Du sollst ja auch nicht imitieren sondern ein Beispiel dran nehmen, wie es aussehen kann. Was dynamik auszeichnet und selbständig eine eigene Pose mit Dynamik zu kreieren. Ob man ein Blick dafür hat um selbständig eine Dynamik zu erkennen und umzusetzen ist die andere sache.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Mi 01.12.2004 16:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 01.12.2004 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Das Problem bei dem Mänchen ist, dass es eine Fläche ist. Die Vorlage war sicher ein Foto und dort hatte die Figur bestimmt mehrere Dimensionen. Wie man halt bei so nem Drehschuss steht. Durch den Umbau in eine Fläche geht diese Mehrdimensionalität verloren und die Arme wirken verkürzt und der Oberkörper unterernährt.


wie mans macht macht mans verkehrt. vorher soll er ja angeblich ausgesehen haben wie ein mutant. nun ja.
also ich habe mir zig fotos rausgesucht, sehr oft wird ja auch noch diese pose mit angewinkeltem oder ausgestrecktem hintren bein genommen - hätte ich das jetzt verwendet, wärs wohl ein logo für einen behindertensportverein geworden.
ich denke mal, allzu tragisch ist die aktuelle lösung nicht. mich würde auch sehr ein vergleich zur erstversion interessieren Lächel
 
 
Ähnliche Themen Logo-Bewertung
Bewertung vom Logo
Logo-Bewertung
.: Logo :. Bewertung
[Logo] Bewertung
[logo] Bewertung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.