mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zielpfad via AS auf Existenz überprüfen | Flash MX vom 31.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Zielpfad via AS auf Existenz überprüfen | Flash MX
Autor Nachricht
BlankPromise
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2004
Ort: München
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 09:34
Titel

Zielpfad via AS auf Existenz überprüfen | Flash MX

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein mc mit 10 frames wo je ein dyn. textfeld und ein leerer mc liegt.
das textfeld hat den variablenamen "wkptext". der leere mc hat den
instanznamen "bild_ladeziel". man kann mit einem vor- und einem
zurückbutton frames vor und zurück gehen. in jedem frame liegt ein
aktions-schlüsselbild in dem folgender as steht.

Code:

this.ladeziel_bild.loadMovie("01.jpg");
loadVariables("01.txt", this);


es funktioniert alles wunderbar. meine frage war nur folgende. da die
seite von jemandem, der nicht flash kann, aktuallisiert werden soll, wollte
ich wissen ob man via as herrausfinden kann ob eine datei (z.b.: 01.txt, 01.jpg)
auf dem angegebenen zielpfad existiert oder nicht. wenn sie nicht existiert soll
eine bestimmte aktion ausgeführt werden. mit dem text hab ich eine "schlampige"
lösung gefunden.

Code:

if (wkptext = false) ;
wkptext = "Kein Eintrag vorhanden!";


hat jemand einen eleganten lösungsvorschlag? jede noch so kleine antwort kann
hilfreich sein

danke und gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flash läuft Clientseitig (wie JS zB auch)
um solche Informationen rauszufinden brauchst du ne Serverseitige Scriptsprache (e.g. PHP)
könntest mit einem script aus Flash ne PHP Datei/Funktion ausfürhren lassen, die deine Anfrage beantwortet unddie Werte an Flash weitergibt.
Wie das geht, klässt sich bestimmt googeln *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 10:48
Titel

Re: Zielpfad via AS auf Existenz überprüfen | Flash MX

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BlankPromise hat geschrieben:

Code:

if (wkptext = false) ;
wkptext = "Kein Eintrag vorhanden!";



du verwendest in deinem if() eine zuweisung, keinen vergleich. egal was du vor hast, das is sicherlich nich die lösung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
evo80

Dabei seit: 17.09.2004
Ort: Tübingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 31.03.2005 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du anstatt mit "loadVariables" mit der "loadVars" Klasse arbeitest, kannst du mit dem onLoad-Eventhandler überprüfen ob auch tatsächlich Daten geladen wurden...schau einfach mal in der Flashhilfe nach!


Grüsse


Zuletzt bearbeitet von evo80 am Do 31.03.2005 12:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Flash] Bühnengröße via AS ändern?
pocasts via flash aufnehmen
Javascript: Existenz von Div abfragen
[Flash MX] Via ActionScript Aktionen ändern
Flash Traces via Firefox ausgeben...
Flash Zeichnung via Arrays wiedergeben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.