mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Visualisierung Windows Media Player vom 03.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Visualisierung Windows Media Player
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 16:39
Titel

Visualisierung Windows Media Player

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!
Erst mal ein gutes neus jahr wünsch ich! * huduwudu! *

Jetzt zu meiner frage:
ich muß für nen kunden für ein speziellen song eine windows-media-player visualisierung aufnehmen.
mit welchem programm macht man das am besten? und wie kann kann ich die farbe der visualisierung ändern?
beim MAC weiß ich es (zumindest unter iTunes) aber ich muß es ärgerlicher weise auf dem PC und mit dem media-player machen! kann mit da jemand weiterhelfen??

Menno!

dank euch!!!
* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schließ den rechner annen videorekorder an. hinterher wieder capturen, dann kannste auch färben wiede lustich bist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ohne TV-karte geht das wohl nich....
hab zwar nen output zum von der GK zum Video aber umgekehrt gestaltet es sich evt. nen bissele schwierig...
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das is richtig. wie gedachtest du denn die visualisierung afzunehmen? da der wmp das im overlay abspielt, wirst dus nich zu fassen kriegen mit screencapture programmen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na det overlay dingenskirchen kann man ja ausmachen! das is kein prob....
hab auch nen programm gefunden, leider stürzt mein rechner immer ab! *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 21:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also betreffs overlay:
man kann da schon capturen... mit programmen wie hypersnap kann man den inhalt des overlay-screens aufzeichnen.
damit kann man dann problemlos auf videos, die im mediaplayer laufen aufnehmen.
ich weiß jetzt allerdings nicht, ob es da auch kostenlose capture-tools gibt... aber vielleicht gibt es 'ne trial von hypersnap...
ansonsten einfach mal google nach screenscapture und overlay fragen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab einfach das overlay ausgemacht... *pah*
kein programm hatte damit dann probleme...leider ist es nicht einfach die qualität so hinzubekommen. bin kurz davor das ding vom TV abzufilmen! Meine Güte!

auf meinem TFT sieht die visualisierung sowieso schon nich so dolle......

das nervt vielleicht! * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.01.2005 21:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vom TV abfilmen? und dann meinst du, das du eine bessere qualität bekommst? also ich würde da wirklich leiber zu hypersnap oder ähnlichem greifen.
capturen kannst du mit so einer software dann möglichst erstmal unkomprimiert (wenn der plattenplatz da ist) oder mit mjpeg. eigentlich müßte das die erwartete quali bringen. danach kannst du das video dann mit irgendeinem codec komprimieren... weiß nicht, was du da benötigst.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Windows Media Player Streams aufnehmen.....
Windows Media Player weigert sich nur beim IE
Windows Media Player zeigt nach Ende des Videos immer ...
[Videobearbeitung]rm->in Media-Player?
media player einbauen
JW FLV Media Player erscheint nicht...?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.