mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Tutorial] dyn. Flash-Preloader zum Laden externer Dateien vom 17.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Tutorial] dyn. Flash-Preloader zum Laden externer Dateien
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
interaktionen

Dabei seit: 31.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.03.2009 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,

ich hab diesen Code mal in abgekürzert Form (d.h. nur Balken und nicht Text) genommen und auch noch nix gestaltet...

Problem: Wenn ich auf meine Homepage (www.kirstinwalker.de) gehe, sehe ich ganz kurz den Preloader, vermutlich geht er auch auf 100%. Dann ist er weg und es dauert noch etwa 20sec, bis die Datei tatsächlich zu sehen ist.

Ich möchte aber nicht, dass da eine so lange Zeitspanne dazwischen ist. Sonst mach er ja auch überhaupt keinen Sinn.

Hat mir jemand ein Tip, wo das Problem liegt?

Vielen Dank im Vorraus!

Code:
// pfad zu einer externen datei – das kann z.b. ein pfad zu einer swf, zu einem bild oder einem film sein
        var zielfilm = "kirstin12.swf";
//++++++++++++++++++++++++++++++ optik des preloaders +++++++++++++++++++++
// anfangswert des balkes auf der x-achse
        var startx = 290 ;
// anfangswert des balkes auf der y-achse
        var starty = 190 ;
// balkenbreite
        var breite = 500;
// balkenhoehe
        var hoehe = 50;
// balkenfarbe
        var farbe = 0x3399CC;
// transparenz des balkens
        var alpha = 100;

//++++++++++++++++++++++++++++++ externe dateien +++++++++++++++++++++++++++
// container zum reinladen externer dateien (swfs, bilder, filme etc.)
        _root.createEmptyMovieClip("ziel", 2);
// position des containers auf der x-achse
        _root.ziel._x = 10;
// position des containers auf der y-achse
        _root.ziel._y = 10;
// die zu ladende externe quelle
        _root.ziel.loadMovie(zielfilm);
/*
+++++++++++++++++++++++++++++++ der balken +++++++++++++++++++++++++++++++++
zuerst wird dynamisch ein leerer movieclip erzeugt
in diesem movieclip wird der balken per flash-drawing-api erzeugt: alpha, farbe, höhe, breite
*/
        _root.createEmptyMovieClip("balken_mc",1);
// x-position des balkens
      balken_mc._x = startx;
// y-position des balkens
      balken_mc._y = starty;
//zeichnen des balkens
      with(balken_mc){
      beginFill(farbe,alpha);
      lineTo(0,hoehe);
      lineTo(breite,hoehe);
      lineTo(breite,0);   
      lineTo(0,0);
      endFill();
      };

//variablen fuer die anzeige
         _root.onEnterFrame = function(){
// gesamtbytes der zu ladenden datei
        var t = _root.ziel.getBytesTotal();
// bereits geladene bytes
        var g = _root.ziel.getBytesLoaded();
// timer für die zeitanzeige
        var st = getTimer();
// rundung der auf gerade zahlenwerte
        var rt = Math.round((st-at)/1000);
        var et = Math.round((t*rt)/g);
        var ct = Math.round(-(rt-et));
// wenn geladene bytes mit gesamtbytes übereinstimmen
        if(g == t){
         
// wird der balken gelöscht
       balken_mc.clear();
// die onEnterFrame-Anweisung wird aus performancegründen auch gelöscht
       delete this.onEnterFrame;
         }
// wenn geladene bytes mit gesamtbytes nicht übereinstimmen, wird prozentwert des ladefortschritts angezeigt
        else {var a = (g/t)*100;
   
// balken wird proportional zum prozentwert des ladefortschrittes skaliert
       balken_mc._xscale = a;
      }

}


P.S.: Wenn ich g und t trace, bekomme ich für beides 0... aber ich kann damit nun trotzdem leider nix anfangen.
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.03.2009 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast Du mal ne FLA etc ??? Ich bin immer zu faul Demoprojekte anzulegen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
interaktionen

Dabei seit: 31.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.03.2009 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier kannst du die Datei downloaden:
http://www.kirstinwalker.de/Anhang/laden.fla

die die folgende läd:
http://www.kirstinwalker.de/Anhang/kirstin12.fla
  View user's profile Private Nachricht senden
Apfeltaste

Dabei seit: 20.05.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.05.2009 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe das gleiche Problem! Der Preloader verschwindet einfach viel zu schnell und es dauert noch Ewigkeiten bis die Bilddatei vollständig geladen ist. Ich habe den Code von „Laden einer Datei von einer externen Quelle mit einem dynamischen Preloader" vollständig in "Flash MX 2004" übernommen.

Beim Testen sieht man den Ladebalken nur kurz aufleuchten (sieht aus als ob er auf 100% geht) und dann kommt lange nichts bis das Bild geladen wurde.

P.S. Abgesehen von dem Problem ein wirklich gutes Tutorial (sehr ausführlich kommentiert).
  View user's profile Private Nachricht senden
reinterpret

Dabei seit: 12.07.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst So 17.01.2010 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm. wie mache ich das wenn ich kein movieclip erstellen will in das es geladen wird sondern in die root geladen werden sollte, also am besten nach dem laden die root ersetzt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
reinterpret

Dabei seit: 12.07.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst So 17.01.2010 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja. hab jetzt gemogelt. bin etwas gerostet in AS.

hab einfach nach dem loaden:

for(var i = 1;i <= 5;i++){
_root["anzeige"+i].removeTextField();
_root.gotoAndStop(2);
}

und auf frame 2 dann:

_root.loadMovie....

der film ist ja dann schon da. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KoschiOL

Dabei seit: 15.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 15.03.2010 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bräuchte mal Hilfe zur Implementierung des tollen Preloaders!
Ich bin totaler Anfänger, habe aber bis jetzt alles soweit hinbekommen, dank Tutorials etc.
Dieser Preloader ist das einzige was noch fehlt zum Glücklichsein ^^

Zur kurzen Erklärung:

Ich habe eine Bildergallerie gemacht mit Thumbs der Bilder.
Hinter jedem Bild liegt ein unsichtbarer Button, der, wenn man auf das Bild klickt, einen zu einer Großansicht des Bildes führt, das Bild wird dabei extern geladen.
Hinter dieser Großansicht habe ich auch einen unsichtbaren Button gelegt, so das man beim Klicken auf die Großansicht wieder zurück zur Gallerie kommt.
Das klappt auch alles super, nur die Einbindung des Preloaders hier klappt nicht ganz, der Preloader soll den Ladefortschritt der Großansicht darstellen.

Zunächst poste ich mal den ursprünglichen Code für die Großansicht:
Code:

createEmptyMovieClip("mca1", 1);
var loadListener:Object = new Object();
loadListener.onLoadInit = function(target:MovieClip) {
   target._x = 990 / 2 - target._width / 2;
   target._y = 590 / 2 - target._height / 2;
};
var loader:MovieClipLoader = new MovieClipLoader();
loader.addListener(loadListener);
loader.loadClip("alexgalerie/wein_scan590.jpg",mca1);

diesen ersetze ich durch den code des Preloaders mit entsprechenden Pfadanpassungen.
Oder muss/sollte ich den Preloader in meinen Code einbinden?

ich habe mit dem Preloader nun 2 Probleme:
1.
wie kann ich erreichen, dass das geladene Bild automatisch zentriert wird?
wenn ich
target._x = 990 / 2 - target._width / 2;
anpasse zu
ziel._x = 990 / 2 - ziel._width / 2;
nimmt er trotzdem nur einmal die Hälfte der Bühne als Ausgangspunkt, statt "(Breite der Bühne-Breite Bild) / 2"

2. mein unsichtbarer Zurückbutton funktioniert nun nicht mehr! Der Mauszeiger änder sich auch nicht mehr beim Drüberfahren über das Bild, so als wäre er nicht mehr da.

Ich hoffe mir kann da wer weiterhelfen, denke für jemanden der sich da auskennt ist das sicher ne Kleinigkeit ^^

thx in advance
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Flash] Preloader soll nicht gesamte Animation laden
Probleme mit dyn. Preloader
[Flash CS3 & AS2] Preloader mit mehreren SWF-Dateien
[Tutorial] Erstellen und auslesen von XML-Dateien mit Flash
Hilfe - laden externer Bilder in ein MC (FlashMX)
Probleme mit Scrollbuttons beim Laden externer .txt-Datei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.