mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: this.removeMovieClip(); - Problem mit AS2 vom 07.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> this.removeMovieClip(); - Problem mit AS2
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FlamingArt hat geschrieben:
Also läuft alles würd ich sagen.

Wo ist denn nun dein Problem ???


btw. find ich das spielprinzip bissl schlecht gelöst <.< ich saß jetzt 5 minuten da hab nur die pfeil runter-taste betätigt.... und tropsdem knapp 1ooo punkte gemacht...
  View user's profile Private Nachricht senden
melcu
Threadersteller

Dabei seit: 07.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lol, der Link, den ich da gepostet hab, führt zu einem alten Release. Dieses Kompilat funktioniert ja einwandfrei...

Allerdings ist das Spiel nun fertig, alle Features implemtiert, Sound und Grafik wunderbar... aber das aktuelle Kompilat funktioniert nicht wegen des AS2 Fehlers.

Und das schlimmste: Das Game war vorgemerkt als Freewarebeileige für die Computerbild Spiele Juli'06 Ausgabe und nun habe ich bange den Termin nicht einhalten zu können. Ok, wäre auch nicht wild... aber man will ja gerne einen angestrebten Releasetermin einhalten... außer man heißt Molyneux mit Nachnamen... dann gehört's ja zum guten Ton Lächel

Zitat:
btw. find ich das spielprinzip bissl schlecht gelöst <.< ich saß jetzt 5 minuten da hab nur die pfeil runter-taste betätigt.... und tropsdem knapp 1ooo punkte gemacht...


Ist für den ersten Teil ok. Die Jungs von Computerbild Spiele haben es angespielt und als gut empfunden. Insgeheim bastle ich schon am 2. Teil. Neues Scenario und Features.


Zuletzt bearbeitet von melcu am Fr 09.06.2006 14:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

melcu hat geschrieben:
lol, der Link, den ich da gepostet hab, führt zu einem alten Release. Dieses Kompilat funktioniert ja einwandfrei...

Allerdings ist das Spiel nun fertig, alle Features implemtiert, Sound und Grafik wunderbar... aber das aktuelle Kompilat funktioniert nicht wegen des AS2 Fehlers.

Und das schlimmste: Das Game war vorgemerkt als Freewarebeileige für die Computerbild Spiele Juli'06 Ausgabe und nun habe ich bange den Termin nicht einhalten zu können. Ok, wäre auch nicht wild... aber man will ja gerne einen angestrebten Releasetermin einhalten... außer man heißt Molyneux mit Nachnamen... dann gehört's ja zum guten Ton Lächel


ich arbeite aktuell auch an meinem ersten flashgame und muss dir sagen, dass ich meine dort duplizierten movieclips ohne probleme löschen kann.. insofern soltlest du uns entweder einsicht in deinen source geben oder uns den workflow beschreiben..
  View user's profile Private Nachricht senden
melcu
Threadersteller

Dabei seit: 07.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Backware hat geschrieben:
melcu hat geschrieben:
lol, der Link, den ich da gepostet hab, führt zu einem alten Release. Dieses Kompilat funktioniert ja einwandfrei...

Allerdings ist das Spiel nun fertig, alle Features implemtiert, Sound und Grafik wunderbar... aber das aktuelle Kompilat funktioniert nicht wegen des AS2 Fehlers.

Und das schlimmste: Das Game war vorgemerkt als Freewarebeileige für die Computerbild Spiele Juli'06 Ausgabe und nun habe ich bange den Termin nicht einhalten zu können. Ok, wäre auch nicht wild... aber man will ja gerne einen angestrebten Releasetermin einhalten... außer man heißt Molyneux mit Nachnamen... dann gehört's ja zum guten Ton Lächel


ich arbeite aktuell auch an meinem ersten flashgame und muss dir sagen, dass ich meine dort duplizierten movieclips ohne probleme löschen kann.. insofern soltlest du uns entweder einsicht in deinen source geben oder uns den workflow beschreiben..


Ich bin derzeitig auf der Arbeit und habe den Source nicht hier dabei, werde ihn aber heute Abend - so denke ich mal - hier posten.

Das was mich am meisten verwirrt, ist dass es mit AS1 klappt! * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum kompilierst du nicht alles als AS 1 und schaust, woran es bei deinem Sound fehlt. Sorry aber ich kann an deinen Scripten nix entdecken, was auch im weitesten Sinne mit AS 2.0 zu tun hätte. Wenn man AS 1 und 2 mischt, muss man auch mit den Konsequenzen zurechtkommen.
Würdest du wirkliches Actionscript 2.0 programmieren hättest du deine Fehler beim Kompilieren schon längst gefunden. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
Würdest du wirkliches Actionscript 2.0 programmieren hättest du deine Fehler beim Kompilieren schon längst gefunden. Menno!



Zumal ja dann auch eine vernünftige Fehlermeldung kommen würde. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
melcu
Threadersteller

Dabei seit: 07.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
Warum kompilierst du nicht alles als AS 1 und schaust, woran es bei deinem Sound fehlt. Sorry aber ich kann an deinen Scripten nix entdecken, was auch im weitesten Sinne mit AS 2.0 zu tun hätte. Wenn man AS 1 und 2 mischt, muss man auch mit den Konsequenzen zurechtkommen.
Würdest du wirkliches Actionscript 2.0 programmieren hättest du deine Fehler beim Kompilieren schon längst gefunden. Menno!


Ja, werde ich wohl machen müssen... hatte mich gestern Abend eh schon mit dem Gedanken angefreundet. Zumal der einzige AS2-Ansatz lediglich im Laden der Sounds liegt...


Zuletzt bearbeitet von melcu am Fr 09.06.2006 15:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Spurlos

Dabei seit: 29.10.2005
Ort: Stuttgart / Burgau
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.06.2006 01:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leider konnte ich mir dein as2 code noch nicht anschauen möchte aber darauf hinweisen das casesensetiv eine sehr wichtige sache geworden ist.

zb.
Code:

var ball:Number = 2;
var mein_arr:Array =[array];


dazu kann ich nur die livedocs von adobe empfehelen....
ich hoffe das es evtl. hilft
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AS2] - Problem mit Tweens
[Flash AS2] loadmovie problem
[Flash, AS2] Problem: Aufruf einer .BAT-Datei mit fscommand
this ist immer gleich :(
mootools bzw JS: das 'this'
this im a-Tag referenziert auf href?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.