mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: SWF übergreifendes attachMovie vom 04.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> SWF übergreifendes attachMovie
Autor Nachricht
Random Simon
Threadersteller

Dabei seit: 18.01.2005
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.12.2005 20:24
Titel

SWF übergreifendes attachMovie

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Salut,
kurz zur Einführung:
Ich lade ein für mich nicht editierbares swf (z.b. test.swf) per attachMovie in ein "container.swf".
In der "test.swf" liegt ein leerer mc auf der Bühne dessen Namen mir bekannt ist (z.B. "pic1").

Ziel ist es nun in der container.swf noch einen attachMovie aufruf zu machen der ein Bild aus der Bibliothek der container.swf auf eben jenen "pic1" movieclip in der test.swf zu setzen.

Überhaupt möglich? Hat da dieses "Verknüpfen -> Exportieren" etwas mit zu tun?
Bin ziemlich ratlos.

gruß r.s.
  View user's profile Private Nachricht senden
i47

Dabei seit: 03.06.2004
Ort: München
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin,

also, das geht schon. kurz erklärt:

du rufst im container.swf mit
loadMovie("test.swf","_root.zielmc");
das test.swf auf und loadest es in ein leeres movieclip "zielmc", was da vorher liegt.
wenn du das test.swf in eine bestimmte ebene packen willst, dann mit loadMovieNum...

jetzt kannst du einfach das eingeladene test.swf ansprechen.
da liegt ja ein mc "pic1" du müsstest mit _root.pic1 das leere ding ansprechen können und kannst damit machen, was du willst. Lächel
wenn du zu den pfaden etwas verwirrt bist, und du nicht weißt, wie du das eingeladen zeugs ansprechen kannst
das setz einfach in den mc den du ansprechen möchtest ein
timeLine = this;
trace(timeLine);
ins erste frame oder so.

dann spuckt das trace den richtigen pfad im verhältnis zum hauptfilm aus...


das schwierige an genau dieser konstellation ist aber, dass du das bild erst in pic1 reinladen / attachen kannst, wenn der test.swf geladen und plaziert ist. du brauchst dazu also noch eine abfrage, einen preloader...

guck einfack mal bei www.flashforum.de, da findest du eigentlich alles zu diesem thema und noch viel mehr *zwinker*

grüße
tom
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen .attachMovie problem
attachmovie problemchen
[Flash] Problem mit attachMovie-Schleife
Flash :: mc per attachMovie und btn im mc beschriften
swf datei nachvertonen? bzw swf und aiff kombinieren
swf-Copmiler speichert auch wieder nur swf-Dateien ab
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.