mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 08:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [solved] [flash] xml-daten werden nicht ausgelesen vom 04.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [solved] [flash] xml-daten werden nicht ausgelesen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
stylefrisör
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 14:56
Titel

[solved] [flash] xml-daten werden nicht ausgelesen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi @ all,
alle jahre wieder (m)ein problem mit xml ... :cry:

beim debuggen bekomme ich folgende antwort, mit der ich nicht wirklich viel anfangen kann:

Schaltfläche: Ziel="_level0.instance1.instance2"
Variable _level0.instance1.instance2.tabIndex = [Get/Set] undefined

ich weiß gar nicht welchen code (AS oder XML) ich überhaupt posten soll, da ich keine ahnung habe, wie der fehler einzukreisen wäre. vielleicht weiß jemand von euch, auf was obiger text hinweist (werde bei bedarf den von euch zur lösung benötigten/verlangten code posten).

vielen dank schonmal ...
mfg
stylefrisör


Zuletzt bearbeitet von stylefrisör am Sa 17.02.2007 17:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
therapiekind

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: In deinem Kopf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 04.01.2007 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat nix mit deinem Problem zu tun.
Der Output da besagt nur, das irgendein Clip "instance2" innerhalb des Clips "instance1" den tabIndex nicht definiert bekommen hat. tabIndex gibt an, welche Position der Clip in der Tabreihenfolge einnimmt (wenn der User den Flashmovie mit der Tabulatortaste durchgeht).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
stylefrisör
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.01.2007 15:20
Titel

sf am apparat ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

merci @ therapiekind,
also liegt das (erste) problem definitiv im actionscriptbereich? und wenn ich dich richtig verstanden habe, stimmt anscheinend etwas nicht mit der (ebenen-?)anordnung von zwei instanzen (movieclips?) ...

habe jetzt leider immer noch nicht den durchblick, das problem eigenhändig zu lösen. wo muss ich denn genau schauen, bzw. kann man mir einen vorschlag machen, was wahrscheinlich im code zu ändern wäre?

ich MUSS durch diesen (mittlerweile) frustierenden widerstand unbedingt durch, da es sich hier um die eigene hp handelt!

mfg
stylefrisör
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
therapiekind

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: In deinem Kopf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 08.01.2007 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aaalso! Das mit dem tabIndex kannst du getrost überlesen, das ist nicht relevant für dein eigentliches Problem.
Ich erklär das mit dem tabIndex trotzdem mal: Nimm z.B. eine Webseite (kann aber auch jede andere beliebige Anwendung sein, wie der Explorer oder so). Wenn du jetzt die Tabulatortaste mehrmals drückst, springt er durch alle Links/Formulare in dieser Webseite, und alles schön nacheinander, gemäß der Reihenfolge im Quelltext. In Flash hast du die Möglichkeit, diese 'Tabreihenfolge' genau für jeden Clip zu definieren und standardmäßig ist der tabIndex für einen Clip nicht definiert.
Na ja, guckt doch mal in der Flash-Hilfe nach 'tabIndex', da wird's besser und eigentlich recht leicht verständlich erklärt.

Und noch mal: Zu 99,9% hat das nix mit deinem Problem zu tun. Ich glaube kaum, dass dein XML-Ding von der Tabulatorreihenfolge abhängig ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne AS & XML wird dir wohl keiner heifen können * Keine Ahnung... *




@ therapiekind
aus den 99,9% kannst du getrost 100 machen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stylefrisör
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 16:35
Titel

sf kommt ins schwimmen ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... @ therapiekind
trotzdem danke. habe deine erklärung auch schon verstanden :-)

... @ pejot
habe die geforderten daten >hier< bereitgestellt. hoffe, damit kann man schon was anfangen.

mfg
stylefrisör


Zuletzt bearbeitet von stylefrisör am Sa 17.02.2007 17:02, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 16:53
Titel

Re: sf kommt ins schwimmen ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stylefrisör hat geschrieben:
... @ therapiekind
trotzdem danke. habe deine erklärung auch schon verstanden Lächel

... @ pejot
habe die geforderten daten >hier< bereitgestellt. hoffe, damit kann man schon was anfangen.

mfg
stylefrisör



Kann allerdings erst heute Abend zuhause reinschauen. Hab hier leider kein Flash. Wenn du magst kannst du das AS auch in Textform posten, dann könnte ich sofort nen Blick darauf werfen. Lächel


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mo 08.01.2007 17:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
therapiekind

Dabei seit: 14.03.2006
Ort: In deinem Kopf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 08.01.2007 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, kann nix entdecken. Der Pfad zu einer XML-Datei war falsch, erstes Bild, Zeile 27. Bin mir aber nicht sicher, ob das jetzt der Fehler ist, oder ob das daher rührt, dass du alle Dateien zusammengeworfen hast, damit wir's angucken können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [AS3] XML wird nicht komplett ausgelesen/angezeigt
[xml+tagcloud] von google ausgelesen -> redirect zu html
XML Daten Import in Flash
[Tutorial] Einlesen und Verarbeiten von XML-Daten in Flash
XML Daten in Flash laden und als Tabelle ausgeben
XML-Daten in Flash einlesen/abändern/in neuem File speichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.