mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit Movieclips vom 18.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Problem mit Movieclips
Autor Nachricht
Kuddl
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: garching
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 03:01
Titel

Problem mit Movieclips

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,
hab mal wieder ein kleines Problem in Flash.
Ich steig einfach nicht mehr durch! * Ich geb auf... *
Ich habe auf der Startseite zwei leere Movieclips erstellt.
Einer für "content" und den anderen wollte ich
zum laden der sound-datei (swf) nehmen.
Er läd bei mir immer nur den Movieclip der als erstes kommt (content).
Muss ich vielleicht createEmptyMovieClip2 oder so ähnlich?

Ich kann doch auch zwei leere Movieclips in einer Datei ansteuern, oder?


Besten Dank im Voraus!
Kuddl
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Fr 18.11.2005 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst du.

wie wäre es mal mit ein wenig script oder, besser noch, deiner arbeitsdatei?!
der blick in die kristallkugel verrät mir im moment leider nicht, wie du diese
aufegbaut und strukturiert hast. ist ein wenig beschlagen, weisst du.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Problem mit Steuerung innerhalb eines Movieclips
Problem beim einfaden mehrerer MovieClips
Movieclips steuern
depth in Movieclips
Anfängerfrage, verschachtelte movieclips
Flash: Erstellung eines Movieclips?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.