mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Premiere 2.0 - Dateien ersetzen vom 12.10.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Premiere 2.0 - Dateien ersetzen
Autor Nachricht
Ameisenbaer
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2006
Ort: Würzburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.10.2006 09:24
Titel

Premiere 2.0 - Dateien ersetzen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen,
ich bin fast am verzweifeln...
Habe eine fertige Programmschablone in Adobe primiere 2.0 erstellt, in der an bestimmten stellen bilder eingeblendet werden, d.h. diese auch schon mit bestimmtet überblendeffekten versehen usw. Da is sich ja aber wie gesagt um eine Schablone handelt, wollte ich fragen, ob es möglich ist gewisse dateien zu ersetzen, sprich, bei einer jeweils neuen sendung, nur noch die inhalte ersetzen zu müssen, eben nicht mehr alles mir effekten zu versehen und die anzeigeeigenschaften, wie skalierung und deckkraft zu definieren. Habe lange gesucht, in der Hilfe file, in Google. Bin aber nicht wirklich fündig geworden. Hoffe hier kann mir jemand helfen, habe ziemlich druck da ich das für die Arbeit brauche.
Ich sag schon mal danke im voraus.

Freundliche Grüße

Karsten

[edit]
Titel geändert
Verschoben von Software - Nonprint nach Multimedia.
Siehe: Welche Software-Frage gehört in welches Forum?


Zuletzt bearbeitet von tacker am Do 12.10.2006 14:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Flash-Dateien in Premiere importieren
<br> ersetzen
Farbe ersetzen
Tabelle durch DIVs ersetzen - wie?
Suchen und Ersetzen in HTML
[FileMaker] Suchen/Ersetzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.