mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 13:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PowerPoint] Selbstablaufende Präsentation speichern? vom 04.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [PowerPoint] Selbstablaufende Präsentation speichern?
Autor Nachricht
DjN
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: Kassel
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 12:39
Titel

[PowerPoint] Selbstablaufende Präsentation speichern?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wie kann ich in Power Point 2003 eine Präsentation so speichern, das diese automatisch geöffnet wird, ohne das der Betrachter das Programm selbst braucht?

In den früheren Versionen ging das soviel ich weiß mit der Pack & Go Funktion, diese gibt es aber leider nicht mehr in Power Point 2003.

Wie kann ich vorgehen?



Titel editiert
> verschoben nach Multimedia
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Di 04.10.2005 12:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 12:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Suchen kann so einfach sein.

Cheers,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
taste of ink

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Als *.pps abspeichern.
Dieses Format öffnet beim Ausführen gleich die Präsentaion ohne vorher in den Layoutmodus von Powerpoint zu gelangen. Jeder der den Powerpoit Viewer hat (gibts kostenlos im Netz) kann die Präsentation abspielen.
(Kannst auch einfach nur die Dateiendung umbenennen ppt --> pps, klappt in beide Richtungen)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DjN
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: Kassel
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Mitteilungen.

Das mit dem PPS und dem PPT wusste ich schon, nur das mit dem PowerPoint Viewer halt nicht. Aber jetzt weiß ich Bescheid, also einfach den PowerPoint Viewer downloaden und die Präsentation kann auf jedem Rechner angeschaut werden.

Wie sieht es eigentlich mit den ganzen Schriften etc. aus? Habe gelesen, das man nur True-Type Fonts einbetten kann, sind denn andere auch möglich? Gibt es da ein Tool für?
  View user's profile Private Nachricht senden
taste of ink

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.10.2005 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An diesem Problem bin ich auch kläglich gescheitert. Man hat wirklich nur die Möglichkeit True Type Fonts einzubinden. Aber Schriften in Zeichenwege geht leider nicht.

Wenn du unbedingt deine Schriften verwenden möchtest (z.B. wegen des Corporate Designs), bleibt dir nur da manuelle Konvertieren. Also Texte in Photoshop als JPG oder was auch immer abspeichern.

Ansonsten einfach Standard Systemschriften verwenden (Arial, Verdana, Times...).

Falls doch jemand eine Möglichkeit kennt, bitte posten. Das könnte einen das Leben echt erleichtern...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Animierte, selbstablaufende Präsentation aus PDF
powerpoint präsentation
Präsentation mit Powerpoint
Powerpoint Präsentation erstellen
Präsentation - PDF oder PowerPoint?
Präsentation in Flash anstatt Powerpoint
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.