mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Panoramabild in Flash]->y-Position vom 09.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Panoramabild in Flash]->y-Position
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
evee
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 09.08.2004 13:18
Titel

[Panoramabild in Flash]->y-Position

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich habe ein panorama bild in flash gebastelt, durch das man sich per mausbewegung durchscrollen kann.
doch, wenn man von aussenhalb des films, in den film geht, hüpft er kann mir jemand erklären, woran das liegt? und wie ich das problem lösen kann?
weiß echt nicht was ich noch machen soll.

Hier mal das Script:
onClipEvent (enterFrame) {
if (_root.mainVar == 0) {
homeX = (-_root._xmouse*2)+880;
} else {
homeX = (-_root.mainVar*2)+600;
}

thisX = _x;
diffX = homeX-thisX;
if (_root.mainVar == 0) {
moveX = diffX/1;
} else {
moveX = diffX/50;
}
_x = thisX+moveX;
}
 
evee
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 09.08.2004 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann denn niemand helfen?

Au weia!
 
Anzeige
Anzeige
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.08.2004 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, mausabfrage stopt beim verlassen des projektors. wenn die maus an einer anderen
position wieder den projektor betritt, springt der zu dem von dir errechneten punkt...
  View user's profile Private Nachricht senden
evee
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 09.08.2004 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo, genau, kann ich das irgentwie unterdrücken, wenn die maus von "ausserhalb" kommt?
 
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.08.2004 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein...

du könntest einen rahmen definieren, der dir als in/out-raster dient, sagen wir so um die
10-20 pixel. da managst du dann via hittest oder so den einsprung der maus. geht die maus
über den bereich heraus, legst du die out-variable fest. kommt die maus wieder rein und entspricht
die out-koordinate nicht dem gespeicherten wert, springst du mit easing an den punkt...

ist aber was schrauberei...
Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.08.2004 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du könntest einfach einen maximal zulässigen unterschied zwischen zwei ermittelten _mousey werten festlegen und je nach situation entsprechend verfahren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
evee
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 09.08.2004 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstmal danke, dass ihr mir probiert zu helfen!
@gtz
hab ich noch nie gemacht. wie muss man da vorgehen?
 
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.08.2004 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in deinem codeschnipsel hast du an diversen stellen _xmouse drinstehn.

onEnterFrame fraxt du jetz erstmal ab ob die veränderung in _xmouse den gewünschten maximalwert überschreitet. wenn ja, verwendest du in deinem codeschnipsel einen entsprechend reduzierten wert anstelle des _xmosue.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Panoramabild in Flash
Panoramabild mit Mouseover (Alligator Flash Designer)
Panoramabild an Kugel ausrichten mit Photoshop?
Popup Position!
position : relative
[CSS] position
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.