mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Hilfe]Dynamischen Text aus einem Array vom 18.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Hilfe]Dynamischen Text aus einem Array
Autor Nachricht
Doger
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.02.2005 19:47
Titel

[Hilfe]Dynamischen Text aus einem Array

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin ziemlich unbeholfen mit Flash und check immernoch nicht genau wie man eine richtige Flashseite baut, aber nun meine Frage.
Ich habe vor mehrere Textfelder schnell hintereinander(2 Frames oder so) ihren Inhalt ändern zu lassen. Nützlich wäre dabei eine exterene txt Datei da es schon mindestens 50+ Namen sein sollten. Die Frage wäre nun wie sich soetwas mit AC automatisieren lassen würde.

byebye
Doger
  View user's profile Private Nachricht senden
mikesch

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Leverkusen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 00:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

genauer? ich verstehe irgendwie gar nichts von dem prob?

Hä? * Wo bin ich? * Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Doger
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 19:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau das soll für meine Bewerbungspage sein. Vielleicht hilft ja ein Screenshot:


Da dabei eine Suchmaschine simuliert werden soll werden die Felder ca 50x verändert. also anderer name etc. Anstatt das nun aber für jeden Frame einzeln im Textfeld zu ändern würde ich das gerne mit einer TXT machen die ausgelesen wird bei jedem frame. Irgendein Tipp?
  View user's profile Private Nachricht senden
mikesch

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Leverkusen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 20.02.2005 13:17
Titel

achso :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn ich das richtig verstanden habe, ist der grundgedanke der , das du den text in den textfeldern dynamsich austauschen willst und den inhalt der textfelder aber in eine textdatei legen willst.

ist eigentlich echt easy.

als erstes muss schono inder textdatei die variablen mit dem inhalt definiert werden. Flash benötigt in der textdatei folgende variablen definition z.B.*Schnief* &name0=wert&name1=wert&name2=wert........). wichtig ist das der variablenname mit einem "&" davor gekennzeichnet wird.

wir haben alsoi folgend textdatei.: &name0=asasdsa&name1=khghj.....&test0=hjljkl&test1=abjkdj


die dickgedrucketn dinger sind deine variablen die später in flash benötigt werden.

in flash machen wir nun nichts anderes als den textfledern die werte zuzuweisen. das machen wir diesmal nicht über den var-wert in den properties sondern über den instanznamen der textfelder.

das geht dann wie folgt:

z.B.: _root.textfeldinstanzname.text=_root["name" add 0] <--- hier wird die variable name 0 dem textfeld zu gewiesen . die "0" kann nun verändert werden durch eine variable die sich zwischen 0 und 50 bewegt in deinem fall.

ich denke es ist recht einfach einen button zu nehemen, der bei drücken eine variable eine hochzalt ( z.b: i++)

dann hättest du folgendes konstrukt.
var i = 0 ;
_root.textfeldinstanzname.text=_root["name" add i]



für den button ;

on (release)
{
i++;
}

wenn du irgendwie nur durchlaufen wilst, dann kannste das ganze auch mit der der frameposition "_currenframe" konstruieren.

z.B.:

_root.textfeldinstanzname.text=_root["name" add _currenfarme]

so ungefähr ! wenn du nicht weiterkommst, dann sach bescheid Lächel


have da lot fun
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doger
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 20.02.2005 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muchas grathias! genau sowas hab ich gesucht! Jetzt nurnoch ausprobieren und selber machen. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Textscroll fenster mit geladenen dynamischen text?
[JavaScript] dynamischen Text erstellen [solved]
Flash - Wie dynamischen Text mit HTML erstellen?
Problem: Dynamischen Text unter Maste verschieben
kann man dynamischen text in flash geglättet darstellen?
swf Datei mit dynamischen Text in Movieclip laden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.