mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: flashfilm ohne das standartmenü vom 04.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> flashfilm ohne das standartmenü
Autor Nachricht
watdennnu
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 04.07.2004 15:39
Titel

flashfilm ohne das standartmenü

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe mich mal angefangen ein bisschen mit Flash zu experimentieren und da ich anfängerin bin konnte ich keine lösung für folgendes problem finden

Problem: wenn ich den flashfilm aufrufe soll alles zu sehen sein was auf meiner bühne ist und nichts drumherum. also ich weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll. aber versuchs mal Lächel
wenn man zum bsp eine präsentation von einem unternehmen sieht ist doch auch nur son viereck oder so wo der inhalt drin ist und gesteuert wird nur über die buttons innerhalb von diesem und ohne irgendwelche zusatzmenüs. hoffe das konnte man jetzt etwas nachvollziehen Grins

vielleicht kann mir geholfen werden

danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 04.07.2004 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das "Drumherum" heißt "Browser" ("Internetnutzungsprogramm"). Du kannst eine in HTML (Hypertext Markup Language, => http://sehlfhtml.teamone.de) eingebettete Flashdatei so aufrufen, dass der Browser im Vollbildmodus startet. Dies erledigst du mit einer innerhalb von HTML platzierten Skriptsprache. Du kannst in den Publikationseinstellungen Flash anweisen, automatisch eine entsprechende HTML-Seite, in der der Film eingebettet ist, zu erstellen. Diese Seite musst du nun mit der entsprechenden JavaScript-Anweisung aufrufen. Mehr dazu ebenfalls unter Selfhtml => http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/window.htm#open

//
es heißt übrigens Standard! *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von am So 04.07.2004 16:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.07.2004 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich dich richtig verstanden habe möchtest du deinen flashfilm exportieren. das tust du ganz einfach über exportieren > film exportieren.

dann kannst du diverse einstellungen am film vornehmen. das exportfile ist dann ein swf - das ist eine in sich geschlossene datei die vom flash-player gelesen werden kann.bearbeiten kannst du diese datei aber nicht mehr (dafür musst du das .fla aus flash sichern - das ist praktisch deine offene datei. das exportierte swf ist wie ein pdf - ich denke so in etwa kann man das vergleichen).

du kannst anstatt eines swf auch eine .exe exportieren. damit hast du dann einen projektor - der stand alone funktioniert. ist aber nur für z.b. präsentationen sinnvoll. wenn du flash für´s web machst exportiere ein .swf.

am besten du arbeitest dich aber mal durch die bedienungsanleitung von flash, kaufst dir ein gutes flashbuch oder arbeitest eines der zahlreichen anfängertutorials durch, die es im netz gibt .
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
watdennnu
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 04.07.2004 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die schnelle antwort Lächel

flashbücher habe ich ja, aber wußte nicht wonach ich suchen sollte

danke nochmal Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Div mit Flashfilm vor anderen Flashfilm. Wie geht das?
Flashfilm verkleinern
Flashfilm rückwärts??
Flashfilm-Problem
Flashfilm wir nicht wieder gegeben
Flashfilm wird nicht angezeigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.